Meldungen zum gewählten Thema

15. Oktober 2015

Bürgerbeteiligung in gesellschaftlichen Konfliktfeldern: Chancen, Hindernisse, Widersprüche

Ob Stadtentwicklung, Stromtrassenführung oder kommunale Verkehrsprojekte: Mit Hilfe von Bürgerbeteiligungsprozessen sollen tragfähige und breit akzeptierte Lösungen für gesellschaftliche und politische Herausforderungen...

15. Oktober 2015

Bürgerausstellungen in konfliktären Beteiligungsprozessen: Praxisbeispiele und Einsatzmöglichkeiten

Im Vergleich zu bereits in den 1970er Jahren entwickelten und bekannteren Beteiligungsmethoden wie Planungszellen oder Zukunftswerkstätten ist die sog. Bürgerausstellung eine noch eher neue Beteiligungsmethode. Sie wurde Mitte...

15. Oktober 2015

Richtlinie VDI 7000: Neuer »Management-Leitfaden« für frühe Öffentlichkeitsbeteiligung

Wie blicken Wirtschaftsakteure auf Bürgerbeteiligung? Lange Zeit betrachteten private und öffentliche Vorhabenträger die rechtlich vorgeschriebene Einbeziehung der Öffentlichkeit in die Planung ihrer Industrie- oder...

15. Oktober 2015

Potsdam: Ein Wohnungsunternehmen im Dialog mit den Bürger/innen

Die Schaffung und Erhaltung von ausreichendem, bezahlbarem und aktuellen Standards entsprechendem Wohnraum ist ein zentrales Thema in sehr vielen Kommunen. Wohnungsunternehmen spielen dabei eine wichtige Rolle. Doch wie sieht es...

15. Oktober 2015

Publikation: Partizipation kompakt

Partizipation steht im Zentrum sozialer Berufe. In allen Arbeitsfeldern ist demokratische Beteiligung gefragt: Wie kann man mit den Menschen arbeiten anstatt für sie? Was bedeutet Partizipation und wie wird sie in der Praxis...

16. September 2015

Lokale Herausforderungen gemeinsam angehen: Das Programm »Engagierte Stadt«

Das neue Förderprogramm »Engagierte Stadt« stellt keine Projekte in den Vordergrund, sondern lokale Kooperationen zur Weiterentwicklung von Engagementstrukturen in Städten und Gemeinden. Das Programm wird von der Bundesregierung...

16. September 2015

Publikation: Zeitalter der Partizipation

Wahlen und Abstimmungen haben einen hohen Stellenwert in der Demokratie, aber politische Partizipation ist mehr. Sie umfasst ein weites Spektrum, das von der Parteimitgliedschaft und dem Engagement in Interessenverbänden über...

16. September 2015

Beteiligung von Jugendlichen: Neues Förderprogramm in Baden-Württemberg

Die Robert Bosch Stiftung hat zusammen mit der Allianz für Beteiligung das Förderprogramm »Läuft bei uns: Wir entscheiden mit!« ins Leben gerufen. Mit jeweils bis zu 6.000 Euro können Projekte der offenen Jugendarbeit gefördert...

16. September 2015

SRzG: Quote für mehr Mitbestimmung junger Menschen gefordert

Daten zur Altersstruktur im Deutschen Bundestag zeigen deutlich, dass junge Menschen dort unterrepräsentiert sind. Nur 32 von 631 Abgeordneten der aktuellen Legislaturperiode sind unter 35 Jahren alt. Das sind knapp 5 Prozent der...

19. August 2015

Vertrauensgewinn durch partizipative Demokratie

Auch in unserem Nachbarland Österreich wird die Diskussion über eine Weiterentwicklung der repräsentativen Demokratie intensiv geführt. Als Alternative zu etablierten Formen der politischen Beteiligung und als ein Weg, die...

19. August 2015

Netzwerk Bürgerbeteiligung: Thementeam zur Kopplung von partizipativer, direkter und parlamentarischer Demokratie

Auf dem diesjährigen Treffen des Netzwerks Bürgerbeteiligung Anfang Juni in Köln hat sich aus dem Kreis der aktiven Netzwerker/innen ein Thementeam zusammengefunden, in dem konkrete Formen des Zusammenspiels und der Kombination...

19. August 2015

»Die Zusammenarbeit demokratischer Instrumente muss verbessert werden«

Wie können verschiedene demokratische Instrumente kombiniert werden, um neue Beteiligungsmöglichkeiten zu schaffen? Wie ist es möglich, die repräsentative Demokratie durch direkte und partizipative Verfahren zu ergänzen, um...

19. August 2015

Mehr Mut zur Bürgerbeteiligung durch innovative Verfahrenskombinationen

Im Prinzip gibt es in Deutschland drei demokratische Verfahrenstypen: parlamentarische Demokratie (Wahlen), direkte Demokratie (Bürgerentscheid und Volksentscheid) und die partizipative Demokratie, die verschiedene Formate...

19. August 2015

Bürgerentscheid mit Bürgerbeteiligung verbinden: Geht das überhaupt?

Wie sich die formelle, also die gesetzlich geregelte Bürgerbeteiligung, und die informelle, also die freiwillige Bürgerbeteiligung, miteinander verbinden lassen, ist eine offene Frage. Zwar haben sich auf kommunaler Ebene neben...

19. August 2015

Civil Society Europe: Netzwerk der europäischen Zivilgesellschaft

Im aktuellen Europa-Nachrichten-Newsletter des BBE stehen die bisherige Entwicklung sowie der weitere Fahrplan der »Civil Society Europe« im Mittelpunkt. Diese bisher größte Plattform der europäischen Zivilgesellschaft wurde im...

19. August 2015

Serviceportal: Demokratie vor Ort

Das Serviceportal »Demokratie vor Ort« zeigt eine große Vielfalt von Initiativen im Bereich der lokalen Spurensuche und Partizipationsförderung. Ob ein Ausstellungsprojekt mit einer Schule, eine historische Stadterkundung oder...

15. Juli 2015

Werkstatt Vielfalt: Geförderte Projekte und neue Förderrunde

Noch bis zum 15. September 2015 können Anträge für die sechste Ausschreibungsrunde des Förderprogramms »Werkstatt Vielfalt« eingereicht werden. Inhaltlich kommen Projekte in Frage, die das Miteinander und das Verständnis...

15. Juli 2015

Studie: Demokratische Innovationen in Theorie und Praxis

Die Studie »Nur schöner Schein? – Demokratische Innovation in Theorie und Praxis« von Wolfgang Merkel ist mehr als eine Analyse der verschiedenen Methoden der demokratischen Einflussnahme und ihrer Auswirkung auf die...

30. Juni 2015

Umfrage: Bürger/innen fordern Ausbau kommunaler Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sind mehrheitlich dafür, kommunale Bürgerbeteiligung auszubauen. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 – Zukunftsstadt für das...

17. Juni 2015

Publikation: Mikrokosmos Stadtviertel

Zunehmende Disparitäten innerhalb von Städten, Privatisierung staatlicher Bereiche, steigende Wohnkosten – Prozesse wie diese manifestieren sich in einzelnen Stadtvierteln und schaffen Bedingungen für Initiativen der Bevölkerung....

17. Juni 2015

Call for Papers: Exzellenz für Alle!?

Noch bis zum 5. Juli werden Beiträge zur Tagung »Exzellenz für Alle!? - Bürgerwissenschaft, Hochschulen und Wissenschaftsläden - Ein Blick nach vorne!« angenommen. Sie findet am 6. und 7. November 2015 in Oldenburg statt. Hier...

17. Juni 2015

Netzwerk Bürgerbeteiligung: Rückblick Netzwerktreffen 2015

Das Netzwerk Bürgerbeteiligung hat im Rahmen des vierten jährlichen Netzwerktreffens seine »Empfehlungen für eine verlässliche und wirksame Beteiligungspolitik« veröffentlicht. Diese wurden in gemeinschaftlicher Arbeit von...

16. Juni 2015

Deutscher Bundestag: Jahresbericht des Petitionsausschusses veröffentlicht

Im Jahr 2014 sind 15.325 Petitionen beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht worden, 5.667 davon auf elektronischem Wege. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht zur Tätigkeit des Ausschusses hervor. Damit...

03. Juni 2015

Qualitätsstandards für kommunale Kinderinteressenvertretungen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kommunale Kinderinteressenvertretung hat nach zweijähriger Arbeit Qualitätsstandards veröffentlicht, die die Umsetzung der Rechte des Kindes auf kommunaler Ebene gewährleisten sollen. Hierzu wurden...

03. Juni 2015

Biodiversität in der EU: Bürgerbefragung

Angesichts der europäischen Naturschutzkonferenz Green Week, die am 3. Juni 2015 in Brüssel beginnt, hat BirdLife Europe, der internationale Dachverband des NABU, eine Halbzeitbilanz der EU-Biodiversitätspolitik vorgestellt. Bis...

03. Juni 2015

Publikation: Bürgerhandbuch

Die völlig neu überarbeitete 4. Auflage des Ratgebers für politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger erklärt Grundlagen des politischen Handelns und zeigt in 99 Tipps, was Einzelne auf verschiedenen Ebenen tun können. Von der...

20. Mai 2015

Smarte Partizipation?! Zum Verhältnis von Politik und Bürgerbeteiligung

Politische Entscheidungen können heute nicht mehr jenseits der Öffentlichkeit gefällt, Großprojekte nicht mehr ohne Einbindung der verschiedenen Anspruchsgruppen realisiert werden. Als Reaktion darauf suchen Politik und...

20. Mai 2015

Studie: Wahlergebnisse sozial nicht mehr repräsentativ

Laut aktuellen Untersuchungen der Bertelsmann-Stiftung zur Wahlbeteiligung in Deutschland setzt sich der Negativtrend fort: Wahlergebnisse sind in Deutschland sozial nicht mehr repräsentativ. Nachdem sich bereits bei der Analyse...

20. Mai 2015

TAB: Bürgerbeteiligung und Energiewende

Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) beschäftigt sich in einer aktuellen Veröffentlichung mit verschiedenen relevanten technischen Aspekten sowie den Beteiligungsmöglichkeiten beim Umbau der...

20. Mai 2015

Act Now: Jugendliche fordern mehr Beteiligung

Mitte Mai stellten junge Erwachsene im Alter von 14 bis 18 Jahren die Ergebnisse des J7-Jugendgipfel in Berlin vor und übergaben ihr Positionspapier an Bundeskanzlerin Merkel. Der Gipfel ist offizieller Teil des Dialogs mit der...