Meldungen zum gewählten Thema

20. Dezember 2013

Koalitionsvertrag aus engagementpolitischer Perspektive

Was bedeutet der schwarz-rote Koalitionsvertrag aus engagementpolitischer Perspektive? Die Beantwortung dieser Frage gleicht einem Puzzle-Spiel. Denn die vielen Forderungen zu diesem Aspekt sind über den Koalitionsvertrag...

20. Dezember 2013

Literalität und politische Teilhabe

In Deutschland gehören 14 % der erwerbsfähigen Bevölkerung zu den sog. funktionalen Analphabeten, das sind ca. 7,5 Millionen erwachsene Menschen. Unter dem Gesichtspunkt von Inklusion hat das weitreichende Folgen, denn die...

20. Dezember 2013

Babel und die Demokratie: Die Macht der Sprache als Bildungsthema

In Deutschland ist eine Vielfalt an Kulturen und damit auch Sprachheimaten zu finden. Dieser Sprachenvielfalt wird hierzulande jedoch in der Regel nur mit einem Integrations- und Assimilationsdiskurs begegnet, der die...

20. Dezember 2013

Sprache in der Demokratie: Ohne Sprachbewusstsein keine Partizipation

Die Gestaltung und Aushandlung von Politikkonzeptionen vollzieht sich in Sprache. Sprache und Sprachbewusstsein spielen deshalb in unserer »Kommunikationsdemokratie« eine herausragende Rolle. Dadurch wird offenbar, dass das Reden...

20. Dezember 2013

Leichte Sprache und ihr Beitrag zu politischer Teilhabe

Der Begriff der »Leichten Sprache« ist wissenschaftlich nicht exakt definiert. In der Regel meint der Begriff eine besonders vereinfachte Sprachform, die – ähnlich der Gebärdensprache – Menschen mit kognitiven Einschränkungen an...

20. Dezember 2013

Publikation: mittenmang dabei!

Das bürgerschaftliche Engagement für ausgegrenzte, diskriminierte und behinderte Menschen gehört zum zivilgesellschaftlichen Alltag, ihr eigenes Engagement steht dagegen weniger im Fokus. Dies zu ändern war das Ziel des in...

20. Dezember 2013

Publikation: Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene

Stuttgart 21 hat den Blick für die Probleme unserer Demokratie geschärft. Die Suche nach ihrer Lösung steht anhaltend unter dem Motto »Mehr Bürgerbeteiligung!«. Doch daraus ergibt sich kein unmittelbar beschreitbarer Weg, denn...

06. Dezember 2013

Netzwerk Kommunale Partizipationsbeauftragte

Rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kommunalverwaltungen diskutierten auf dem ersten Treffen der Kommunalen Partizipationsbeauftragten Ende Oktober 2103 darüber, wie sie ihre Arbeit und die Beteiligung der Bürger/innen...

06. Dezember 2013

Publikation: Partizipative Erinnerungsräume

Der Erfolg partizipativer Methoden der Wissensbildung und -vermittlung in Museen ist von der aktiven Rolle potenzieller Besucher ebenso abhängig wie von einem nachhaltigen Lernprozess der daran beteiligten Institutionen und...

22. November 2013

Publikation: Bürgerausstellung

Die Bürgerausstellung wurde in den 1990er-Jahren in der qualitativen Sozialforschung entwickelt. Sie hat sich inzwischen als eigenständige Beteiligungsmethode etabliert. Dieser Sammelband bietet erstmalig eine umfassende...

22. November 2013

Engagementreport: Jugendliche digital

Für die »Digital Natives«, also die Generation der nach 1980 Geborenen, gehört das Internet völlig selbstverständlich zum Leben. Doch wie nutzen die Jugendlichen und jungen Erwachsenen das Netz – insbesondere im Hinblick auf...

13. November 2013

Aufruf »Die Mehrheit entscheidet!«

Am 3. November hat sich im Berliner Energie-Volksentscheid eine Mehrheit von über 80 Prozent für die Rekommunalisierung der Stromversorgung ausgesprochen. Aufgrund des Zustimmungsquorums von 25 Prozent scheiterte die Initiative...

08. November 2013

Stiftungen für Demokratieentwicklung und politische Bildung

Welche Rolle spielen Stiftungen in einer kollaborativen Demokratie? Wie sieht das kirchliche Stiftungsengagement für Demokratie und Teilhabe aus? Was können Stiftungen leisten, um politikferne Zielgruppen zu erreichen? Entlang...

08. November 2013

Stiftungen und Demokratie

Ein aktueller Blick in die Online-Stiftungssuche des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zeigt: von den dort gelisteten 9.000 Stiftungen mit eigenem Internetauftritt engagieren sich lediglich 177 im Handlungsfeld Demokratisches...

08. November 2013

Aufruf »Volksentscheid jetzt bundesweit!«

Volksentscheide wurden bereits in einigen Bundesländern erfolgreich durchgeführt. Im Rahmen der aktuellen Koalitionsverhandlungen fordert die Kampagne »Volksentscheid jetzt bundesweit!«, dieses demokratische Instrument nun auch...

08. November 2013

Netzwerk Bürgerbeteiligung: Demokratiepolitische Agenda

Die Forderung nach einer Stärkung der Demokratie durch mehr Bürgerbeteiligung ist ins Zentrum der öffentlichen Debatte gerückt. Doch trotz zahlreicher Impulse ist der Wille zur Beteiligung eher zufällig und von aktuellen...

08. November 2013

Publikation: Demokratie morgen

Für die Nachkriegsgenerationen in Deutschland ist Demokratie eine Selbstverständlichkeit. Doch welche Spielräume hat besonnene demokratische Abwägung in Zeiten globalisierter Märkte, Rating-Agenturen und Expertenkommissionen?...

08. November 2013

Stiftungen stärken Demokratie

Stiftungen können neben ihrer Arbeit im Meinungs- und Willensbildungsprozess, in der klassischen Bildungsarbeit und bei ihrem sozialen und kulturellen Engagement sehr viel für die Demokratie tun, indem sie die »Alltagsdemokraten...

08. November 2013

»Wir wollen anstiften«: Der Beitrag der Körber-Stiftung zur Demokratieentwicklung

Die Hamburger Körber-Stiftung ermutigt Bürgerinnen und Bürger zur demokratischen Teilhabe. »Für Menschen, die nicht alles so lassen wollen, wie es ist« – diesen Grundsatz des Stiftungsgründers Kurt A. Körber versucht die Stiftung...

08. November 2013

Herausforderungen erkennen, Denkanstösse geben, Lösungen entwickeln: Die Nemetschek-Stiftung

Als unabhängige, überparteiliche und gemeinnützige Stiftung will die in München ansässige Nemetschek Stiftung Bürgerinnen und Bürger anregen, über den Wert demokratischer Kultur nachzudenken und sich offen, informiert und...

25. Oktober 2013

Publikation: Partizipation und Klimawandel

Der Klimawandel verursacht weltweit deutliche Veränderungen von Ökosystemen und beeinflusst die menschlichen Lebensverhältnisse. Die damit verbundenen gesellschaftlichen Herausforderungen umfassen zum einen erhebliche...

25. Oktober 2013

Publikation: Partizipation in der Wissensgesellschaft

Wie können in zeitgenössischen (Wissens-)Gesellschaften Qualität und Legitimität politischer Entscheidungen gewährleistet und verbessert werden? Dazu wird seit einigen Jahren nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland vermehrt...

18. Oktober 2013

6,8 Millionen Stimmen für den Papierkorb

Der Verein Mehr Demokratie hat einen Wahlrechts-Aufruf gestartet. Er fordert die neu gewählten Bundestagsabgeordneten auf, eine Ersatzstimme bei der Bundestagswahl einzuführen und/oder die Fünf-Prozent-Hürde abzusenken. Alle...

11. Oktober 2013

Partizipative Demokratie in Europa

Wie wird die partizipative Demokratie in Europa ausgestaltet und wie sieht insbesondere die Umsetzung von Artikel 11 des Lissabon-Vertrags aus? Chancen für Bürgerbeteiligung in Europa waren Thema eines Fachworkshop im November...

11. Oktober 2013

Bürgerbeteiligung in der Kommune auf dem Weg zur Selbstverständlichkeit

Immer mehr Akteure aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft suchen bundesweit nach Wegen, Bürgerbeteiligung in ihrer Kommune als feste Größe zu etablieren. Damit dieser Weg zur Alltäglichkeit gelingt, ist es notwendig, auf einen...

11. Oktober 2013

Bürgerbeteiligung und Inklusion: Schwer erreichbare Zielgruppen aktivieren

Trotz vielerorts steigender Beteiligungsangebote und der steten Zunahme an methodischem Know-how gelingt es vielfach nicht, schwer erreichbare Zielgruppen für demokratische Prozesse zu aktivieren. Im Gegenteil: es zeigt sich,...

11. Oktober 2013

Leitlinien, Satzungen & Co.: Bürgerbeteiligung verbindlich verankern

Eine kommunale Beteiligungskultur entwickelt sich am besten durch die konkrete Beteiligungspraxis vor Ort. Vor diesem Hintergrund haben einige Kommunen in Deutschland in partizipativen Prozessen Regelwerke erarbeitet, nach denen...

11. Oktober 2013

Initiative für eine Demokratie-Enquete im Deutschen Bundestag

Enquete-Kommissionen (enquete, frz. für: Untersuchung) sind offizielle Ausschüsse zu verschiedenen gesellschaftlichen Fragestellungen, die vom Deutschen Bundestag oder den Landtagen eingesetzt werden können. In Rheinland-Pfalz...

04. Oktober 2013

Studie zu politischem Engagement Hochqualifizierter mit Migrationshintergrund

Die zweijährige Panelstudie »HoMi« ist ein Forschungsprojekt, das sich mit bürgerschaftlichem Engagement und demokratischer Beteiligung von »Hochqualifizierten mit Migrantionshintergrund« (HoMi) befasst. Die Studie soll die...

02. Oktober 2013

Politikfestival in Paretz

Am 3. und 4. Oktober 2013 findet in Paretz bei Berlin das erste deutsche Politikfestival statt. Unter dem Motto »Demokratie feiern« möchte das Festival die Bürgergesellschaft stärken, Lust auf politische Gestaltung machen und...