Meldungen zum gewählten Thema

26. April 2013

Publikation: Geschichte der Privatisierung

Weniger oder mehr Staat? Mit den Folgen der gegenwärtigen Finanzkrise hat eine neue Diskussion über die Rolle des Staates begonnen. »Privatisierung« und »Flexibilisierung« gelten nicht mehr uneingeschränkt als ökonomische...

12. April 2013

Publikation: Stuttgart 21 zwischen Protest und Akzeptanz

Welche Lehren lassen sich aus dem Konflikt um »Stuttgart 21« ziehen? Was waren oder sind Protestmotive und Protest-Dynamik, welche Verfahren der Konfliktbeilegung wurden umgesetzt und was lässt sich über Stuttgart 21 hinaus für...

12. April 2013

Publikation: Zukunftsfähigkeit und kultureller Wandel

Das Buch ist Ergebnis einer mehrjährigen, interdisziplinären Forschungsarbeit mit Fokus auf eine zukunftsfähige Politik- und Alltagsgestaltung und behandelt u.a. die Fragen: Was hemmt eine zukunftsfähige Politikgestaltung? Wie...

15. März 2013

Publikation: Demografie und Demokratie

Die demografische Debatte zeigt mit Themen wie Generationengerechtigkeit, Altersdiskriminierung und Soziale Sicherheit, dass der demografische Wandel auch Auswirkungen auf die Demokratie aufweist. Wie wird mit immer markanter...

15. März 2013

Publikation: Demokratie ohne Wähler

Die Unzufriedenheit mit den Institutionen der Demokratie wächst. Die Wahlbeteiligung geht auf allen Ebenen zurück, die etablierten Parteien verlieren an Zuspruch und Protestereignisse häufen sich. Gleichzeitig rufen die...

01. März 2013

Publikation: Kommunale Intelligenz

Kommune, das ist viel mehr als eine Verwaltungseinheit. Kommune bedeutet ursprünglich »Gemeinschaft«: die Familie, das Dorf, die Stadt. Das sind die wahren Lernorte, für Kinder wie für Erwachsene. Hier lernt der junge Mensch,...

01. März 2013

Publikation: Handbuch Politische Gewalt

Politische Gewalt ist eine Grundkonstante, die in der Geschichte durchgehend auftritt und sich als mögliches Mittel der Politik auch nicht beseitigen lässt. Politische Gewalt wird in diesem Band verstanden als die absichtsvolle...

15. Februar 2013

Publikation: Diskurs Bürgerstiftungen

Mit den Bürgerstiftungen haben sich in Deutschland die Idee und das Konzept etabliert, um aus privater Initiative nachhaltig Eigenkapital der Bürgergesellschaft aufzubauen und bürgerschaftliches Engagement vor Ort zu fördern....

15. Februar 2013

Publikation: Bürger und Protestbewegungen

Viele Menschen in Deutschland erheben Einspruch, äußern ihren Protest in Initiativen und Aktionen. Gibt es etwas, das die unterschiedlichen Proteste verbindet? Zeugen sie von einer Herausforderung für die Demokratie oder...

01. Februar 2013

Publikation: Politische Partizipation jenseits der Konventionen

Graffiti, Flashmobs, Leserbriefe, Losentscheide, Massenverfassungsbeschwerden, Occupy Wall Street, Predigten und strategische Prozessführung – die Ausdrucksformen politischer Partizipation sind vielfältig. Diese Formen der...

01. Februar 2013

Publikation: Das partizipative Museum

Partizipation wird auch als neue Anforderung für kulturhistorische Ausstellungen wahrgenommen. Was bedeutet das Konzept »partizipatives Museum«? Wie wirkt sich eine solche Ausrichtung der Museumsarbeit auf die Institution selbst...

18. Januar 2013

Publikation: Handbuch Aktivierende Befragung

Aktivierende Befragung ist eine Methode, die in der Gemeinwesenarbeit entwickelt wurde. Die Bürgerinnen und Bürger eines Wohngebiets oder Stadtteils werden nicht nur nach ihren Meinungen und Einstellungen befragt, sondern...

07. Dezember 2012

Publikation: Regionale Netzwerke

Eine nachhaltige Entwicklung erfordert eine umfassende Transformation unserer Gesellschaft. Klar ist: Klassische Politikmuster reichen dafür kaum aus. Auch verfügen einzelne Akteure meist nicht über ausreichende Mittel und...

07. Dezember 2012

Publikation: Transnationale Gerechtigkeit und Demokratie

Die Leitideen von Gerechtigkeit und Demokratie, die traditionell für innerstaatliche Ordnungen definiert wurden, müssen heute philosophisch und politisch neu bestimmt werden. Dabei stellt sich die Frage, ob der Staat oder die...

23. November 2012

Publikation: Theorie der Generationengerechtigkeit

Der Bezug auf »unsere Pflichten gegenüber künftigen Generationen« ist eines der kraftvollsten, emotionalsten und effektivsten Argumente, das Politikern und Bürgern zur Verfügung steht. Die exakte Art und der Umfang dieser...

23. November 2012

Publikation: Wegweiser Behindertenbewegung

Die emanzipatorische Behindertenbewegung hat eine echte Erfolgsbilanz vorzuweisen: Durch die Hartnäckigkeit der dort aktiven Menschen mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen konnte auf rechtlicher Ebene große Fortschritte...

09. November 2012

Publikation: Die Gemeinwohl-Ökonomie

Die gegenwärtigen ökologischen, sozialen und ökonomischen Krisen fordern mutige und entschlossene Visionen und Menschen, die sich an der Entwicklung einer sozial nachhaltigen Zukunft beteiligen. Die Bewegung für eine...

09. November 2012

Publikation: Einwanderung – Bedrohung oder Zukunft?

Einwanderung als Bedrohung? Die Diskussionen zur erblichen Intelligenz ethnischer Gruppen hat alte Weltbilder in die gesellschaftliche Diskussion zurückgeholt, so auch die Angst vor dem Fremden. Die Debatte darüber nehmen die...

26. Oktober 2012

Publikation: Demokratie in Deutschland

Die Demokratie in Deutschland steht vor vielfältigen Herausforderungen: Die Infragestellung des Primats der Politik durch Globalisierung und Wirtschafts- und Finanzkrise, der zu beobachtende Vertrauensverlust in die...

12. Oktober 2012

Publikation: Systemunterstützung und Partizipation

Wie wirkt sich die Unterstützung des politischen Systems durch die Gesellschaftsmitglieder auf deren politische Partizipation aus? Bislang ging die Forschungsliteratur davon aus, dass Personen mit einer ausgeprägten Unterstützung...

28. September 2012

Publikation: Demokratie weiter denken

Der Band entwickelt auf Grundlage umfangreicher Praxisforschungsprojekte ein konsistentes zivilgesellschaftliches Konzept der Förderung bürgerschaftlichen Engagements in der Bürgerkommune. Dieses Konzept verfügt über ein...

28. September 2012

Publikation: Bürgerhaushalte in Lateinamerika und Europa

Die Idee des partizipativen Haushalts von Porto Alegre hat sich von Brasilien aus weltweit verbreitet. Spätestens seit dem Protest gegen den Umbau des Stuttgarter Hauptbahnhofs wird die Übertragung von Entscheidungskompetenzen an...

14. September 2012

Publikation: Bürgerinvestitionen und Energiewende

Durch die Energiewende und den starken Ausbau erneuerbarer Energien wird der ländliche Raum in Deutschland zu einem bedeutenden Energiestandort. In diesem Zuge werden gewachsene Agrar- und Kulturlandschaften ihr Gesicht erheblich...

14. September 2012

Publikation: DOSB und Zivilgesellschaft

Steht der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) als zivilgesellschaftlicher Akteur in Deutschland am Scheideweg? Einerseits hat er sich in den letzten Jahrzehnten mit seinem ausdifferenzierten Sportvereinswesen zu der größten...

17. August 2012

Publikation: Bürgerbeteiligung vor Ort

Bürgerbeteiligung bietet vielfältige Chancen für eine zukunftsfähige kommunale Entwicklung. Mit verschiedenen Verfahren lassen sich die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger identifizieren, gemeinsame Visionen und Aktionspläne...

17. August 2012

Publikation: Die verstimmte Demokratie

Entziehen die Menschen in Deutschland der Demokratie das Vertrauen? Was bedeuten Politiker- und Parteienverdrossenheit, wachsende Wahlmüdigkeit und eine vitalisierte Prostestkultur? Kann tatsächlich von einer nachhaltig...

03. August 2012

Publikation: Lokale Engagementförderung

In den letzten Jahren ist ein regelrechter Gründungsboom von Infrastruktureinrichtungen für bürgerschaftliches Engagement zu verzeichnen. Hierzu zählen Freiwilligenagenturen, Seniorenbüros, Selbsthilfekontaktstellen und...

03. August 2012

Publikation: Die Vielfalt der Freiwilligenarbeit

Die Menschen in Deutschland sind vielfältig engagiert, zum Beispiel im Sport, in der Kirche, in der Schule; manche täglich – manche sporadisch. Wovon hängt es ab, dass Menschen sich freiwillig engagieren? Sind bestimmte...

20. Juli 2012

Publikation: Kulturpolitik neu erfinden

Die Krise der Kulturpolitik ist Anlass, über neue Ressourcen für sie nachzudenken. Da kommen die Nutzer/innen in den Blick, denn sie sind, wie die Enquete-Kommission Kultur in Deutschland hervorgehoben hat, die größten Förderer...

20. Juli 2012

Publikation: Vom Gärtnern in der Stadt

Urbane Gemeinschaftsgärten boomen in Deutschland. Sie verbinden auf brachliegenden städtischen Flächen Umwelt- und Naturschutz mit bürgerschaftlichem Engagement. Was die Aktiven in vielen Städten treibt, ist das Vergnügen, zu...