Meldungen zum gewählten Thema

16. August 2013

Publikation: Psychologie der Nachhaltigkeit

Wie und wodurch erlangen wir Lebenszufriedenheit jenseits von materiellem Konsum und Wirtschaftswachstum? Wie lassen sich die Ergebnisse der Glücksforschung für die Förderung nachhaltiger Lebensstile nutzen? Der Umweltpsychologe...

02. August 2013

Publikation: Budenzauber Inklusion

Die Ratifzierung der UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen hat quer durch die politischen Parteien und bei den Behindertenverbänden euphorische Reaktionen ausgelöst. Selten werden die Perspektiven der Inklusion, also...

02. August 2013

Publikation: Praxishandbuch Freiwilligenmanagement

Obwohl viele Vereine, Verbände, Einrichtungen, Kirchengemeinden etc. in ihrer täglichen Arbeit gut organisiert sind, wird, wenn es um ihre Ehrenamtlichen bzw. Freiwilligen geht, vieles dem Zufall überlassen und mehr reagiert als...

19. Juli 2013

Publikation: Blackbox Abschiebung - Geschichten und Bilder

Wir leben in einer Welt der erwünschten Mobilität: Indische Informatiker programmieren im Silicon Valley; Frauen aus Osteuropa arbeiten hierzulande im Pflegesektor; Studierende verbringen Auslandssemester in aller Welt. Die...

19. Juli 2013

Publikation: Die internationale Klimabewegung

Die Klimabewegung ist eine erst vor wenigen Jahren entstandene soziale Bewegung. Zu ihren Mitgliedern zählen Nichtregierungsorganisationen, Netzwerke, Aktivisten und andere Akteure. Sie engagieren sich auf lokaler, nationaler und...

16. Juli 2013

Volksbegehrensbericht 2012

Der Verein Mehr Demokratie hat seinen jährlichen Bericht zum Stand direktdemokratischer Verfahren in Deutschland veröffentlicht - mit zwiespältigem Fazit: In den Ländern lassen Reformen einen allgemeinen Trend zu mehr...

05. Juli 2013

Publikation: Freiwillig zu Diensten?

23 Millionen Ehrenamtliche arbeiten in Deutschland. Die Freiwilligen halten mit ihrer Gratisarbeit nicht nur den Betrieb in Pflegeheimen, Kitas und Schwimmbädern aufrecht; sie tragen nach Ansicht der Autorin auch dazu bei, den...

05. Juli 2013

Publikation: Migrantenorganisationen

Zum Thema Migration hat die Friedrich Ebert Stiftung eine Publikation unter dem Titel »Migrantenorganistationen - Engagement, Transnationalität und Integration« veröffentlicht. Die Dokumentation einer Tagung im Sommer 2012...

21. Juni 2013

Publikation: Soziale Ungleichheit

Eine aktuelle Untersuchung der Bundesbank belegt: Die Kluft zwischen Arm und Reich hat sich deutlich vertieft. Laut der Studie besitzen die reichsten zehn Prozent der Haushalte 58 Prozent des gesamten deutschen Privatvermögens....

21. Juni 2013

Publikation: Jetzt tu ich was!

»Jetzt tu ich was«: so lautet der Titel eines neuen Buches, in dem Jugendliche und Erwachsene von ihrem freiwilligen Engagement erzählen. Die dreißig Texte und Interviews machen deutlich, warum und wofür diese Menschen initiativ...

07. Juni 2013

Publikation: Ältere Migrant/innen in der Stadt

Ältere Migrant/innen in Deutschland, die ihr Leben nach besten Kräften aktiv gestalten und den Wunsch nach gesellschaftlicher Teilhabe noch nicht aufgegeben haben, fanden in der Forschung bisher wenig Aufmerksamkeit. Auch in der...

07. Juni 2013

Publikation: Grüner Wandel

In vielen Bereichen und Handlungsfeldern des Alltags wie Mobilität, Wohnen, Energie, Ernährung, Arbeiten hat sich die Welt verändert und sind neue Initiativen entstanden. Ansätze für Veränderungen sind Zeichen für einen »grünen...

24. Mai 2013

Publikation: Stadt der Commonisten

Ob in urbanen Gemeinschaftsgärten, in Offenen Werkstätten oder bei Tausch-Events: Eine neue Generation von Do-it-yourself-Aktivist/innen hinterfragt vielerorts das Verhältnis von Konsum und Produktion, problematisiert den...

24. Mai 2013

Publikation: Argumentationshilfe zu Engagement und Beteiligung älterer Menschen

Das Zentrum für Zivilgesellschaftliche Entwicklung (zze) hat eine »Argumentationshilfe zur Förderung von Mitgestaltung und Mitentscheidung älterer Menschen in Kommunen« erstellt. Diese richtet sich an Verantwortliche von Kommunen...

10. Mai 2013

Publikation: Interkulturelle Öffnung auf dem Prüfstand

Migrantenorganisationen waren hinsichtlich ihrer Rolle bei der Integration lange Zeit umstritten. Dienen diese eher der Abschottung ethnischer Minderheiten oder lassen sich über ihre interne Integration wertvolle Allianzen für...

10. Mai 2013

Publikation: Bürgerschaftliches Engagement in Schulen

Auch im deutschen Schul- und Bildungssystem gewinnen Fragen nach Struktur, Funktion und Stellenwert des bürgerschaftlichen Engagements in zivilgesellschaftlichen Organisationsformen wie Vereinen zunehmend an Gewicht. Vor der...

26. April 2013

Publikation: Religion im öffentlichen Raum

Unsere Gesellschaft, die religiös und weltanschaulich vielfältig geprägt ist, unterliegt einem Wandel, der sich auch auf die Bedeutung der Religion in der Öffentlichkeit auswirkt. Diese Veränderungen waren Gegenstand einer...

26. April 2013

Publikation: Geschichte der Privatisierung

Weniger oder mehr Staat? Mit den Folgen der gegenwärtigen Finanzkrise hat eine neue Diskussion über die Rolle des Staates begonnen. »Privatisierung« und »Flexibilisierung« gelten nicht mehr uneingeschränkt als ökonomische...

12. April 2013

Publikation: Stuttgart 21 zwischen Protest und Akzeptanz

Welche Lehren lassen sich aus dem Konflikt um »Stuttgart 21« ziehen? Was waren oder sind Protestmotive und Protest-Dynamik, welche Verfahren der Konfliktbeilegung wurden umgesetzt und was lässt sich über Stuttgart 21 hinaus für...

12. April 2013

Publikation: Zukunftsfähigkeit und kultureller Wandel

Das Buch ist Ergebnis einer mehrjährigen, interdisziplinären Forschungsarbeit mit Fokus auf eine zukunftsfähige Politik- und Alltagsgestaltung und behandelt u.a. die Fragen: Was hemmt eine zukunftsfähige Politikgestaltung? Wie...

15. März 2013

Publikation: Demografie und Demokratie

Die demografische Debatte zeigt mit Themen wie Generationengerechtigkeit, Altersdiskriminierung und Soziale Sicherheit, dass der demografische Wandel auch Auswirkungen auf die Demokratie aufweist. Wie wird mit immer markanter...

15. März 2013

Publikation: Demokratie ohne Wähler

Die Unzufriedenheit mit den Institutionen der Demokratie wächst. Die Wahlbeteiligung geht auf allen Ebenen zurück, die etablierten Parteien verlieren an Zuspruch und Protestereignisse häufen sich. Gleichzeitig rufen die...

01. März 2013

Publikation: Kommunale Intelligenz

Kommune, das ist viel mehr als eine Verwaltungseinheit. Kommune bedeutet ursprünglich »Gemeinschaft«: die Familie, das Dorf, die Stadt. Das sind die wahren Lernorte, für Kinder wie für Erwachsene. Hier lernt der junge Mensch,...

01. März 2013

Publikation: Handbuch Politische Gewalt

Politische Gewalt ist eine Grundkonstante, die in der Geschichte durchgehend auftritt und sich als mögliches Mittel der Politik auch nicht beseitigen lässt. Politische Gewalt wird in diesem Band verstanden als die absichtsvolle...

15. Februar 2013

Publikation: Diskurs Bürgerstiftungen

Mit den Bürgerstiftungen haben sich in Deutschland die Idee und das Konzept etabliert, um aus privater Initiative nachhaltig Eigenkapital der Bürgergesellschaft aufzubauen und bürgerschaftliches Engagement vor Ort zu fördern....

15. Februar 2013

Publikation: Bürger und Protestbewegungen

Viele Menschen in Deutschland erheben Einspruch, äußern ihren Protest in Initiativen und Aktionen. Gibt es etwas, das die unterschiedlichen Proteste verbindet? Zeugen sie von einer Herausforderung für die Demokratie oder...

01. Februar 2013

Publikation: Politische Partizipation jenseits der Konventionen

Graffiti, Flashmobs, Leserbriefe, Losentscheide, Massenverfassungsbeschwerden, Occupy Wall Street, Predigten und strategische Prozessführung – die Ausdrucksformen politischer Partizipation sind vielfältig. Diese Formen der...

01. Februar 2013

Publikation: Das partizipative Museum

Partizipation wird auch als neue Anforderung für kulturhistorische Ausstellungen wahrgenommen. Was bedeutet das Konzept »partizipatives Museum«? Wie wirkt sich eine solche Ausrichtung der Museumsarbeit auf die Institution selbst...

18. Januar 2013

Publikation: Handbuch Aktivierende Befragung

Aktivierende Befragung ist eine Methode, die in der Gemeinwesenarbeit entwickelt wurde. Die Bürgerinnen und Bürger eines Wohngebiets oder Stadtteils werden nicht nur nach ihren Meinungen und Einstellungen befragt, sondern...

07. Dezember 2012

Publikation: Regionale Netzwerke

Eine nachhaltige Entwicklung erfordert eine umfassende Transformation unserer Gesellschaft. Klar ist: Klassische Politikmuster reichen dafür kaum aus. Auch verfügen einzelne Akteure meist nicht über ausreichende Mittel und...