Meldungen zum gewählten Thema

19. August 2016

Publikation: Freiwilliges Engagement und soziale Benachteiligung

Der aktuelle Diskurs um freiwilliges Engagement berücksichtigt vor allem Akteure, die der sog. Mittelschicht angehören. Die Autorin der vorliegenden Publikation lädt hingegen dazu ein, sich der Lebenswelt sozial benachteiligter...

19. August 2016

Publikation: Demokratisierung der Wissenschaft

An der Schnittstelle zu Demokratie und Nachhaltigkeit sind Wissenschaft und Forschung zunehmend aufgerufen, ihr Selbstverständnis kritisch zu reflektieren. Forschung steht vor der Herausforderung, Form und Inhalt zukünftiger...

13. Juli 2016

Publikation: Politik mit Bürgern – Politik für Bürger

Die repräsentative Demokratie und ihre Institutionen sehen sich mit einem fortschreitenden Vertrauensverlust konfrontiert. Gleichzeitig wird der Wunsch nach mehr Bürgerbeteiligung laut. Welche Potenziale und Grenzen hierfür in...

13. Juli 2016

Publikation: Politische Dimensionen internationaler Begegnungen

Im Mittelpunkt binationaler und internationaler Bildungsveranstaltungen steht vornehmlich die Begegnung. Politische, soziale und ökonomische Aspekte hingegen werden allzu selten thematisiert. Die politische Dimension kann zwar...

15. Juni 2016

Publikation: Demokratietheorie und Partizipationspraxis

Der Band unternimmt eine umfangreiche wissenschaftliche Systematisierung von Partizipationsformaten. Um die Eigenschaften von 39 idealtypischen und angewandten Präsenz- und Onlineverfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung zu...

17. Mai 2016

Publikation: Engagiert und Beteiligt in Berlin

Eine aktuelle Studie hat im vergangenen Jahr die zentralen Instrumente und Strategien zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement und Partizipation in vier Berliner Bezirken untersucht. In einem dazugehörigen Praxishandbuch...

13. April 2016

Publikation: Funktionslogiken organisierten freiwilligen Engagements

Die Funktionsweisen und strategischen Herausforderungen organisierten freiwilligen Engagements sind ein weißer Fleck in der Zivilgesellschaftsforschung. Der Autor untersucht in der vorliegenden Publikation im Rahmen einer...

13. April 2016

Publikation: Warum Europa eine Republik werden muss

Es ist Zeit, Europa neu zu denken: Nach Ansicht der Autorin steht bisher im Mittelpunkt Europas die Trilogie aus Rat, Kommission und Parlament; die Idee der Nationalstaaten drängt die europäische Idee mancherorts in den...

16. März 2016

Publikation: Migration und Minderheiten in der Demokratie

In Demokratien werden die Zugänge zur politischen und sozialen Partizipation über unterschiedliche Beteiligungsmöglichkeiten reguliert. Diese entfalten ihre Wirkung auch im Kontext von Migration. Allerdings kann Beteiligung nicht...

16. März 2016

Publikation: Die Konsultative

Mitspracherechte von Bürgerinnen und Bürgern und tiefgehende Konsultationen der Bürgerschaft vor der Entwicklung von neuen Gesetzen sind Elemente von Partizipation und Demokratie. In diesem Sinne fordern Autor und Autorin der...

17. Februar 2016

Publikation: Erfahrungswissen in der Zivilgesellschaft

Die Autor/innen der vorliegenden Publikation betrachten das bürgerschaftliche Engagement und Erfahrungswissen älterer Menschen, das vor dem Hintergrund des demografischen Wandels zunehmend an Bedeutung gewinnt. Am Beispiel des...

17. Februar 2016

Publikation: Armut und Engagement

Warum ist es so schwierig, sich als Betroffene gegen Armut und Erwerbslosigkeit sozial zu engagieren? Ihr Einsatz ist zwar vielfältig – ob bei den Tafeln, in der Beratung oder im Protest gegen »Hartz IV«. Doch auch in der...

17. Februar 2016

Studie: Wer protestiert gegen TTIP?

Wer sind die Gegner von TTIP und CETA? Was wollen sie und was motviert sie gegen die Freihandelsabkommen auf die Straße zu gehen? Antworten auf diese Fragen sucht eine Studie des Instituts für Demokratieforschung der Universität...

20. Januar 2016

Publikation: Energiewende und Energiedemokratie

Wesentliche Impulse für die Energiewende – in Deutschland und in anderen Staaten Europas – kommen »von oben«: Auf Bundesebene wurden zentrale Regularien etwa zum Netzausbau sowie bedeutende Anreizprogramme wie die...

20. Januar 2016

Publikation: Praxishandbuch Online-Fundraising

Die Tage der Spendenbüchsen sind gezählt. Immer mehr Vereine, soziale Initiativen, Projekte und Stiftungen möchten nicht mehr (nur) auf der Straße oder via Brief, sondern kostensparend und effektiv im Internet Spenden sammeln und...

16. Dezember 2015

Publikation: Recht auf Engagement

Hat das »Leitbild Bürgergesellschaft«, wie es vor zehn Jahren skizziert wurde, noch eine Chance? Oder ist das eine unrealistische Hoffnung auf eine fortschrittliche Engagementpolitik? Das bürgerschaftliche Engagement ist zwischen...

16. Dezember 2015

Publikation: Geschenkte Zeit

Das bürgerschaftliche Engagement ist vielfältig; in allen gesellschaftlichen Bereichen übernehmen Bürgerinnen und Bürger gesellschaftliche Verantwortung. Sie engagieren sich für andere oder für die Bearbeitung eines...

18. November 2015

Publikation: Das demokratische Unternehmen

Das Buch versammelt zwanzig Beiträge von Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, die sich mit der Demokratisierung von Unternehmen auseinandersetzen. Während der erste Teil des Buches Perspektiven auf die...

18. November 2015

Publikation: Seniorengenossenschaften

»Seniorengenossenschaften« ergänzen als selbstorganisiertes Zukunftsmodell etablierte Formen Sozialer Dienste und kommunaler Daseinsvorsorge. In unterschiedlicher Rechtsform und mit einem Aufgabenfeld von der Nachbarschaftshilfe...

15. Oktober 2015

Publikation: Wegweiser Solidarische Ökonomie

Solidarische Ökonomie hat viele Gesichter. Sie umfasst Ideen und Konzepte einer Wirtschaft, die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist, sondern menschliche Bedürfnisse erfüllt. Der Wegweiser gibt Einblicke in verschiedene...

15. Oktober 2015

Publikation: Partizipation kompakt

Partizipation steht im Zentrum sozialer Berufe. In allen Arbeitsfeldern ist demokratische Beteiligung gefragt: Wie kann man mit den Menschen arbeiten anstatt für sie? Was bedeutet Partizipation und wie wird sie in der Praxis...

16. September 2015

Publikation: Cheaponomics – Warum billig zu teuer ist

»Billig« ist oft eine Illusion, denn hinter niedrigen Preise verstecken sich auch Kosten und Kausalitäten, die den Konsumenten beim Kauf häufig nicht bewusst sind. Anhand zahlreicher Beispiele von der Plastiktüte bis zur...

16. September 2015

Publikation: Zeitalter der Partizipation

Wahlen und Abstimmungen haben einen hohen Stellenwert in der Demokratie, aber politische Partizipation ist mehr. Sie umfasst ein weites Spektrum, das von der Parteimitgliedschaft und dem Engagement in Interessenverbänden über...

19. August 2015

Publikation: Recht für Flüchtlinge

Schutzsuchende Flüchtlinge sind auf qualifizierte Beratung angewiesen. Dies setzt eine enge Kooperation zwischen Anwälten, Flüchtlingsberatungsstellen und Ehrenamtlichen voraus. Der vorliegende Leitfaden kann diese Zusammenarbeit...

19. August 2015

Publikation: Ökonomisierung der Gesundheit

Sparprogramme zur Überwindung ökonomischer Krisen sind schmerzhaft. Das räumen zuweilen selbst ihre Befürworter ein. Insbesondere Kürzungen der Sozial- und Gesundheitsbudgets haben häufig weit gravierendere Folgen als öffentlich...

15. Juli 2015

Publikation: Städtische Quartiere gestalten

Was sind lebenswerte Quartiere? Welche Möglichkeiten und Grenzen kommunaler Konzepte der städtischen Quartiersentwicklung gab und gibt es?Vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher sowie politischer Entwicklungen und...

15. Juli 2015

Publikation: Transparente Zivilgesellschaft?

Transparenz gehört zum Alltagsvokabular der politischen Debatte. Je komplexer und damit undurchschaubarer politische Vorgänge sind, desto größer wird verständlicherweise das Bedürfnis der Öffentlichkeit nach Aufklärung. Auch und...

17. Juni 2015

Publikation: Mikrokosmos Stadtviertel

Zunehmende Disparitäten innerhalb von Städten, Privatisierung staatlicher Bereiche, steigende Wohnkosten – Prozesse wie diese manifestieren sich in einzelnen Stadtvierteln und schaffen Bedingungen für Initiativen der Bevölkerung....

06. Mai 2015

Publikation: 'Reichsbürger' in Deutschland

Seit einigen Jahren treten selbsternannte »Reichsbürgerinnen und -bürger« in der Kommunalpolitik, aber auch mit Drohbriefen und gewaltsamen Übergriffen verstärkt in die Öffentlichkeit. Sie propagieren die Fortexistenz eines...

06. Mai 2015

Publikation: Fördermittelführer für gemeinnützige Projekte

In der dritten, erweiterten und aktualisierten Ausgabe werden ausgewählte Finanzierungsmöglichkeiten für Non-Profit-Organisationen aus den Bereichen Bildung, Soziales, Umwelt, Kultur, bürgerschaftliches Engagement,...