Meldungen zum gewählten Thema

15. Mai 2019

Publikation: Digitalisierung und Teilhabe

Mehr Partizipation gilt als ein großes Versprechen der Digitalisierung. Wo sind Ansatzpunkte, wo liegen Risiken der Marginalisierung sozialer Gruppen? Welche Aufgaben fallen den Wohlfahrtsverbänden, den sozialen Diensten und...

15. Mai 2019

Publikation: Sag was! Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren

Rechtspopulismus nimmt immer mehr zu. Doch wie identifiziert man rechtes Gedankengut und vor allem: Wie geht man damit um? Diesen Fragen widmet sich diese praxisnahe Publikation. Sie bietet gezielt für junge Menschen...

17. April 2019

Publikation: Engagiert für Integration

Bürgerschaftliches Engagement verfügt über eine hohe integrative Kraft – insbesondere bei der Integration von Menschen, deren Flucht vor Gewalt, Hunger und Perspektivlosigkeit sie nach Deutschland geführt hat. Engagement und...

13. März 2019

Publikation: Dorfgespräch

Die Handreichung führt die Leserinnen und Leser in die konzeptionellen Hintergründe von Wertedialogen als Beitrag zur Demokratieentwicklung im ländlichen Raum ein. Die Autoren geben praxiserprobte Hinweise zum Planungsprozess und...

13. Februar 2019

Publikation: Gemeinwohl – Auf der Suche nach dem Konsens

Der Begriff Gemeinwohl hat in vielen Disziplinen Konjunktur. Ob es um Daseinsvorsorge und zukunftsfähige Mobilität, um bezahlbares Wohnen und sozialen Ausgleich, um wirtschaftlichen Strukturwandel, Digitalisierung oder...

13. Februar 2019

Publikation: Wo Vertrauen ist, ist Heimat

Die Sehnsucht nach Heimat ist allgegenwärtig. Familie, Freunde, Nachbarn, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind allesamt ihre Akteure. Aber sie ist nicht statisch. Zwischen Be- und Entheimatung ist es das...

25. Januar 2019

Publikation: Jeder zählt - Was Demokratie ist und was sie sein soll

Was ist Demokratie? Was ist ihr Kern? Und vor allem: Worin liegt der Wert der Demokratie? Was muss sich ändern? Der Autor gibt in seinem Buch praxisnahe Antworten auf diese Fragen und entwickelt Ideen für die Zukunft der...

25. Januar 2019

Publikation: Neue Engagierte – Freiwilliges Engagement von geflüchteten Menschen fördern

Der vorliegende kostenlose Leitfaden bündelt die Erfahrungen eines Modellprojektes der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa). Seit dem Frühjahr 2016 erproben Freiwilligenagenturen an zehn Standorten Wege,...

13. Dezember 2018

Publikation: #unteilbar

Am 13. Oktober 2018 sind in Berlin Hunderttausende auf die Straße gegangen. In einer bunten Demonstration haben sie gemeinsam ein Zeichen gesetzt: gegen Rassismus und Ausgrenzung, gegen fortschreitenden Sozialabbau und...

28. November 2018

Datenschutz im Verein: Broschüre gibt Hilfestellung

Seitdem die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union im Mai 2018 in Kraft getreten ist, haben viele Vereine mit der Umsetzung in der Praxis zu kämpfen. Die Landesbeauftragte für Datenschutz und...

28. November 2018

Publikation: Fake statt Fakt

Der öffentliche Raum hat sich fundamental verändert. Was als Tweet oder Post beginnt, hat unmittelbaren Einfluss auf Wahlergebnisse. Ein regelrechter Informationskrieg ist entstanden, der unsere Gesellschaft spalten und...

28. November 2018

Publikation: Smart City

»Smart City« steht für das Versprechen einer Zukunft mit hoher Lebensqualität für alle – aber auch für eine Zukunft der Überwachung und Kontrolle von öffentlichen und privaten Räumen. Wie verändert der Einsatz digitaler...

17. Oktober 2018

Publikation: Pegida-Effekte?

Pegida hat den politischen Diskurs verändert. Doch die Deutungen zu den Ursachen und Folgen der »Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes« gehen weit auseinander. Auf Basis einer umfangreichen empirischen...

17. Oktober 2018

Publikation: Zu jung für alt

Was tun, wenn das Arbeitsleben endet, man sich aber viel zu jung fühlt, um zum alten Eisen zu gehören? Auf seiner deutschlandweiten Recherchereise trifft der Autor Dieter Bednarz Experten für Rente und Vielfalt am Arbeitsmarkt,...

20. September 2018

Publikation: Die Energiewende der Bürger stärken

In vielfältigen Formen engagieren sich Bürgerinnen und Bürger in ihren Kommunen und Regionen für Belange des Klimaschutzes und der dezentralen Energiewende. Mit Hilfe von Energiegenossenschaften und anderen bürgergetragenen...

20. September 2018

Publikation: Das Integrationsparadox

In seinem Buch geht der Autor folgenden Fragen nach: Welche paradoxen Effekte hat Integration? Woher kommen extreme Gegenreaktionen? Der Autor legt eine Neubewertung der aktuellen Situation vor. Demnach irrt, wer davon ausgeht,...

22. August 2018

Publikation: Engagement und Zivilgesellschaft

Der Sammelband umfasst zentrale Expertisen und Beiträge für eine zukunftsorientierte Engagementpolitik und bietet vielfältige Impulse für die aktuelle Debatte um Zivilgesellschaft, Demokratie und Engagement. Er beinhaltet eine...

22. August 2018

Publikation: Citizenship Education

Ziel von Citizenship Education sind mündige Bürgerinnen und Bürger, die in der Lage sind, in bestehenden politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Systemen zu agieren und darüber hinaus Herrschafts- und Machtstrukturen zu...

18. Juli 2018

Publikation: Protestchöre

Protestformen haben sich im globalen Maßstab und über kulturelle wie politische Grenzen hinweg verändert. Die sozial- und politikwissenschaftliche Protestforschung verfolgt dies aufmerksam, wobei die ästhetischen Dimensionen oft...

18. Juli 2018

Publikation: Zukunft der Demokratie

Die Frage nach der Demokratie und der Zukunft der Demokratie stellt sich heute wieder mit großer Dringlichkeit. Ein Grund für die Herausgeber/innen des Forschungsjournals Soziale Bewegungen, dieser Fragestellung zum...

20. Juni 2018

Publikation: Hooligans – Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik

Rechtsextremismus und offene Gewaltbereitschaft sind elementarer Bestandteil der weltweiten Hooligan-Szene. Viele Beispiele gerade aus Deutschland zeigen: immer wieder tragen rechtsextreme Hooligans rassistische Gewalt auf die...

20. Juni 2018

Publikation: Planning for Real

Planning for Real ist ein beteiligungsorientiertes Planungsverfahren, welches seit einigen Jahren in Deutschland erfolgreich erprobt und angewandt wird. Planning for Real orientiert sich an den Prinzipien der aktivierenden...

17. Mai 2018

Publikation: Konsumkritische Projekte und Praktiken

Konsumkritische Projekte und Praktiken entstehen und verbreiten sich seit einigen Jahren: Repair Cafés, Urban Gardening oder Schnippeldiskos sind nur einige Beispiele, bei denen die derzeitige Konsumgesellschaft hinterfragt und...

17. Mai 2018

Publikation: Grundrechte-Report 2018

Der 22. Grundrechte-Report stellt in 45 Beiträgen die Einschränkungen und Gefährdungen der Menschen- und Grundrechte in Deutschland dar. Der Report nennt aktuelle Missstände und zeigt auf, wie Gesetzgeber, Verwaltung und...

25. April 2018

Publikation: Kollaborativ Wirtschaften

Wie kann die Transformation der Wirtschaft durch kollaborative und solidarische Ansätze gelingen? Und wie müsste eine innovative, moderne Wirtschaftsförderung aussehen, um zur nachhaltigen Entwicklung beizutragen? Der Autor...

15. März 2018

Publikation: Kommunalpolitik in meiner Stadt

Kommunalpolitik zum Anfassen: so lautet das Motto dieses Leitfadens für politisch interessierte Jugendliche und Heranwachsende. Was sind die wichtigsten Aufgaben einer Kommune? Was verbirgt sich hinter den politischen Strukturen?...

15. März 2018

Publikation: Bürgerbeteiligung in der Praxis

Bürgerbeteiligung ist keine Zauberei, sondern ein Handwerk, das sich lernen lässt. Zu diesem Handwerk gehört auch das Wissen um die Methoden, Verfahren und Anwendungsbereiche dialogorientierter Bürgerbeteiligung. Das Buch...

21. Februar 2018

Publikation: Engagement in Aktion

Wenn Menschen sich in NGOs und Initiativen zusammenschließen, wollen sie etwas erreichen und bewirken. In der Praxis politischen und bürgerschaftlichen Engagements ist es immer wieder nötig, Kampagnen, Projekte oder Aktionen zu...

24. Januar 2018

Publikation: Legitimität direkter Demokratie

Wie demokratisch sind Volksabstimmungen? Das sinkende Vertrauen der Bürger/innen in ihre politischen Repräsentant/innen und die Entfremdung von den etablierten Parteien haben in den letzten Jahren zu einer Intensivierung der...

24. Januar 2018

Publikation: Okulare Demokratie

Mit dem Begriff »Okulare Demokratie« formuliert der Autor eine grundlegend neue Theorie demokratischer Teilhabe. Dabei wird der Blick der Bürger/innen als Instrument demokratischer Kontrolle hervorgehoben, in dessen Fokus nicht...

Treffer 1 bis 30 von 325