Meldungen zum gewählten Thema

27. September 2013

Mut und Kompetenz: das Onlinehandbuch Inklusion-als-Menschenrecht.de

Jeder Mensch hat ein Recht auf »Inklusion«, also darauf, ein gleichberechtigter Teil der Gesellschaft zu sein. So steht es in der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen, die seit 2009 auch in Deutschland gilt. Das in...

27. September 2013

Inklusion und UN-Behindertenrechtskonvention

Der Begriff Inklusion hat im gesellschafts- und sozialpolitischen Diskurs in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen. Der Inklusionsbegriff wird auf allen politischen Ebenen als normative Leitidee gebraucht, er steht für...

13. September 2013

Pro Asyl, Interkultureller Rat, DGB: Forderungen zur Bundestagswahl

PRO ASYL, der Interkulturelle Rat in Deutschland und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordern gemeinsam dazu auf, den politischen Parteien vor der Bundestagswahl anhand ihrer Wahlprüfsteine auf den Zahn zu fühlen. Eine...

13. September 2013

VENRO: Entwicklungspolitik in den Wahlprogrammen

Mit der Veröffentlichung ihrer Wahlprüfsteine bietet der Dachverband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) den Bürgerinnen und Bürgern eine Orientierung für die Bundestagswahl 2013. VENRO vergleicht...

30. August 2013

Deutsches Institut für Menschenrechte: »NSU«-Abschlussbericht

Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIM) hat anlässlich der Veröffentlichung des Abschlussberichts des »NSU«-Untersuchungsausschusses des Bundestages im August 2013 weitreichende Konsequenzen für Polizei und Justiz...

16. August 2013

Publikation: Grundechtereport 2013

Erneut hat ein Team von Autor/innen einen »alternativen Verfassungsschutzbericht« zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland erstellt. Die Themen des diesjährigen Reports reichen von der menschenunwürdigen...

02. August 2013

Campact: Wohnen muss bezahlbar sein

»Wohnen muss bezahlbar sein« lautet die Botschaft einer Kampagne von Campact e.V. mit dem Ziel, die Wohnungsfrage wieder auf die bundespolitische Agenda zu setzen. Campact kritisiert das mangelnde Engagement der Politik...

02. August 2013

Oxfam: Spekulanten in die Schranken

Banken, Investmentgesellschaften und Versicherungen haben in den letzten Jahren ein neues Geschäftsfeld für sich entdeckt: die Spekulation mit Nahrungsmitteln. Diese Finanzgeschäfte stehen allerdings im Verdacht,...

02. August 2013

Publikation: Budenzauber Inklusion

Die Ratifzierung der UN-Konvention für die Rechte behinderter Menschen hat quer durch die politischen Parteien und bei den Behindertenverbänden euphorische Reaktionen ausgelöst. Selten werden die Perspektiven der Inklusion, also...

07. Juni 2013

Menschenrechtsakademie 2013

Die Menschenrechtsakademie »Nationaler und internationaler Menschenrechtsschutz« findet vom 18.-22 August in Blossin statt. Sie ist ein offenes Bildungsangebot für alle an Menschenrechtsfragen interessierten und in der...

19. April 2013

Aktion Aufschrei: Wahlprüfsteine der Kampagne zur BTW 2013

Die USA vor Russland, Deutschland, Frankreich und China: was sich wie der Medaillenspiegel einer internationalen Sportveranstaltung liest, ist in Wirklichkeit die Reihenfolge der fünf größten waffenexportierenden Länder der Welt....

12. April 2013

Report: Rechtsextremismus in Westdeutschland

Der neue Report der Amadeu Antonio Stiftung beschäftigt sich speziell mit der Verbreitung von rechtsextremen Straftaten und Einstellungen in Westdeutschland. Beispielhaft untersucht der Report die Zustände in zehn westdeutschen...

15. März 2013

DIM: Menschenrechte und Sicherheitsgesetzgebung

Ende Januar 2013 hat die Regierungskommission zur Überprüfung der Sicherheitsgesetzgebung ihre Arbeit aufgenommen. Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIM) unterstreicht aus diesem Anlass die Notwendigkeit einer...

12. Dezember 2012

Videoclips: Menschenrechte im Fokus

»WissensWerte«, ein Projekt von e-politik.de hat eine Videoclipreihe zum Thema Menschenrechte fertig gestellt. Mit den kurzen Annimationsclips werden politische Zusammenhänge und Themen der politischen Bildung ansprechend und...

26. Oktober 2012

Wahlrecht für alle Menschen mit Behinderungen

Die beim Deutschen Institut für Menschenrechte angesiedelte Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention fordert in einer aktuellen Stellungnahme das Wahlrecht für alle Menschen mit Behinderungen bei der Bundestagswahl...

12. Oktober 2012

Projekt »Offene Entwicklungshilfe«

Von Afghanistan bis zur Zentralafrikanischen Republik: Das Open Data-Portal offene-entwicklungshilfe.de gibt einen Überblick über alle Aktivitäten der staatlichen deutschen Entwicklungszusammenarbeit der Jahre 2000 bis 2010....

24. August 2012

Gemeingut in BürgerInnenhand

Gemeingüter wie Wasser, Bildung, Mobilität, Energie sind in vielen Städten in den letzten Jahren privatisiert worden. Dagegen setzt sich der Verein »Gemeingut in BürgerInnenhand« ein. Er vernetzt Initiativen und Aktionen gegen...

17. August 2012

Report »Das Kartell der Verharmloser«

Nach der Aufdeckung der NSU-Mordserie beschloss der deutsche Bundestag einstimmig die Stärkung von demokratischen Gruppen, die sich gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus engagieren. Etwaige Hindernisse...

03. August 2012

Portal für Bürgerpetitionen

Das internationale Kampagnen-Netzwerk AVAAZ versucht in vielen Ländern und überwiegend durch Online-Aktionen mit Bürgerstimmen politische Eintscheidungen zu beeinflussen. Avaaz bedeutet »Stimme« in vielen Sprachen Osteuropas, des...

20. Juli 2012

Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen

Ungeachtet der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention durch die EU und 21 ihrer Mitgliedstaaten werden Menschen mit geistiger Behinderung und Menschen mit psychischen Gesundheitsproblemen nach wie vor diskriminiert. Die...

25. Mai 2012

Vielfalt-Mediathek

Die Vielfalt-Mediathek, die gemeinsam vom Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit (IDA e.V.) und dem DGB Bildungswerk betrieben wird, bietet eine umfassende Sammlung der Ergebnisse aus Projekten der...

25. Mai 2012

Publikation: Grundrechte-Report 2012

Der aktuelle Grundrechte-Report benennt auch 2012 wiederv Grundrechtsverletzungen in Deutschland. Dazu werden Beispiele zur Versammlungsfreiheit, dem Ausländer- und Asylrecht und anderen Bereichen aufgezeigt und eingeordnet. Der...

11. Mai 2012

Datenbank zu »Land Grabbing«

Ein Bündnis von Wissenschaftler/innen und NGOs schafft Transparenz im Landkaufsektor: Die Online-Datenbank »Land Matrix« ist die erste systematische Erfassung von mehr als 1.200 internationalen Land-Transaktionen über 200 Hektar...

27. April 2012

Studie zur deutschen Entwicklungspolitik

Eine kritische Bestandsaufnahme der deutschen Entwicklungszusammenarbeit verspricht eine aktuelle Studie der beiden Hilfswerke Welthungerhilfe und terre des hommes. Während sich Entwicklungsländer stärker als je zuvor in Arm und...

30. März 2012

Transformationsindex 2012

In zahlreichen Ländern der Welt werden die politischen (Beteiligungs-)Rechte der Menschen zunehmend eingeschränkt. Besonders markante Rückschritte verzeichnen viele Länder in Südost- und Osteuropa sowie in Lateinamerika....

14. Oktober 2011

Inklusion als Menschenrecht

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat in Kooperation mit der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft das »Online-Handbuch Inklusion als Menschenrecht« veröffentlicht. Das dazugehörige Internet-Portal bietet neben...

16. September 2011

Dossier: Menschenrechtspolitik nach 9/11

Am 11. September 2001 wurden vier Selbstmordattentate auf zivile und militärische Gebäude in den USA verübt. Mehr als 3.000 Menschen starben. Der demokratische Rechtsstaat war mit der Aggression und der Dimension dieser...

05. August 2011

BMZ: Leitlinien und Servicestelle

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) hat Anfang August die Leitlinien der deutschen Entwicklungshilfezusammenarbeit in den nächsten Jahren vorgestellt. Schwerpunkte der entwicklungspolitischen Konzeption...

05. August 2011

ECCJ: Rechte für Menschen, Regeln für Unternehmen

Das europäische Netzwerk für rechtlich verbindliche Unternehmensverantwortung (ECCJ) hat Mitte Juli der Europäischen Kommission eine Unterschriftenliste mit über 73.000 Unterschriften von EU-Bürger/innen und 140 europäischen...

22. Juli 2011

Übermittlungspflicht für Bildungseinrichtungen aufgehoben

Schulen, Kindergärten und andere Bildungseinrichtungen müssen künftig Ausländerbehörden nicht mehr über Kinder und Jugendliche unterrichten, die ohne rechtmäßigen Aufenthaltsstatus in Deutschland leben. Eine entsprechende...