Meldungen zum gewählten Thema

17. August 2012

Bei der Zivilgesellschaft zuhause

Vom 21. bis 23.9.2012 führt das Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V. die bundesweiten Aktionstage »Bei der Zivilgesellschaft zuhause« durch. Wohnprojekte wie auch Initiativgruppen wollen mit zahlreichen Veranstaltungen für die...

20. Juli 2012

Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen

Ungeachtet der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention durch die EU und 21 ihrer Mitgliedstaaten werden Menschen mit geistiger Behinderung und Menschen mit psychischen Gesundheitsproblemen nach wie vor diskriminiert. Die...

20. Juli 2012

Publikation: Vom Gärtnern in der Stadt

Urbane Gemeinschaftsgärten boomen in Deutschland. Sie verbinden auf brachliegenden städtischen Flächen Umwelt- und Naturschutz mit bürgerschaftlichem Engagement. Was die Aktiven in vielen Städten treibt, ist das Vergnügen, zu...

06. Juli 2012

Aktionstage Gemeinschaftliches Wohnen

»Bei der Zivilgesellschaft zu Hause«: Unter diesem Motto veranstaltet das Forum Gemeinschaftliches Wohnen im September 2012 die ersten bundesweiten Aktionstage zum Thema Gemeinschaftliches Wohnen. Im Rahmen der Aktionstage...

22. Juni 2012

Jugendfonds als Instrument der Stadtentwicklung

Jugendbeteiligung durch Jugendfonds: das ist die Idee hinter einem Modellprojekt des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Am Beispiel der Themen Sport und Bewegung wurde untersucht, ob junge Menschen...

27. April 2012

Initiative »ZukunftsWerkStadt«

Wie werden Städte und Kommunen mit energieeffizienten Strukturen zukunftsfähig? In einem Wettbewerb wurden Vorschläge zu Urban Gardening, Recyling-Projekten oder Verkehrsprojekten entwickelt, die nun in mehreren Städten umgesetzt...

30. März 2012

Preis Soziale Stadt 2012

Wie lässt sich das Zusammenleben der Menschen in ihren Wohnmilieus durch integrative Maßnahmen unterstützen und Konflikte innerhalb städtischer Quartiere reduzieren? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Wettbewerbs »Preis Soziale...

30. März 2012

BMVBS: Bürgerbeteiligung im Verkehrssektor

Das neue »Handbuch für eine gute Bürgerbeteiligung bei der Planung von Großvorhaben im Verkehrssektor« ist das vorläufige Ergebnis einer Studie des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), die sich zwei...

16. März 2012

Kirche findet Stadt

Mit dem ökumenischen Kooperationsprojekt »Kirche findet Stadt« wollen die evangelische und die katholische Kirche zusammen mit ihren jeweiligen Wohlfahrtsverbänden, Diakonisches Werk der EKD und Deutscher Caritasverband, die...

16. März 2012

Beteiligung im kommunalen Verkehrsentwicklungsplan

Wie können die Bedürfnisse, Visionen und Ideen der Bürgerinnen und Bürger in einen Verkehrsentwicklungsplan aufgenommen werden? Die baden-württembergische Stadt Fellbach verbindet ihren aktuellen Stadtentwicklungsprozess...

16. März 2012

»Shared Space« mit der Beteiligungsmethode »Charrette«

Ein radikales Verkehrsraumkonzept und eine innovative Methode der Bürgerbeteiligung kennzeichnen das Projekt »Charrette am Sonnenfelsplatz« in der österreichischen Stadt Graz. Es ging im Jahr 2011 um die Planung eines »Shared...

16. März 2012

Fußgängerchecks und Radweg-Detektive: Praxisprojekte

Schülerinnen und Schüler, Seniorinnen und Senioren sind zwei wichtige Zielgruppen bei der Frage nach Mobilität und Verkehrssicherheit. Sie als Expertinnen und Experten in die Planung von Verkehrswegen einzubeziehen, ist ein...

16. März 2012

Studie zur Öffentlichkeitsbeteiligung bei Verkehrsinfrastrukturprojekten

Die von der Die Linke in Auftrag gegebene Studie »Öffentlichkeitsbeteiligung und Umweltmediation bei großen Infrastrukturprojekten« des Unabhängigen Instituts für Umweltfragen e. V. verfolgt die Frage, wie eine gesellschaftliche...

16. März 2012

Bürgerwettbewerb »Ideen für den Stadtverkehr«

Die Stadt Leipzig hat ihre Bürger/innen dazu aufgerufen, sich aktiv an der zukünftigen Gestaltung des städtischen öffentlichen Raumes zu beteiligen und daher den Bürgerwettbewerb »Ideen für den Stadtverkehr« ins Leben gerufen....

02. März 2012

Gesetzentwurf für Bürgerbeteiligung

Das Bundeskabinett hat Ende Februar 2012 einen Entwurf für ein »Gesetz zur Verbesserung der Öffentlichkeitsbeteiligung und Vereinheitlichung von Planfeststellungsverfahren« beschlossen. Mit dem Gesetz soll nach dem Willen...

14. Februar 2012

Datenbank zu Wohnprojekten

Das Wohnprojekteportal unterstützt Interessierte bei der Neugründung von Wohnprojekten und bietet viel Service für bestehende Projektinitiativen. Die bisherige Datenbank mit Gründungsinitiativen und realisierten Projekten wird...

03. Februar 2012

Publikation: Gemeinsam sind wir reich

Wie schaffen Gemeinschaften ohne Geld Werte? Ein Beispiel im Badischen zeigt, wie dies funktionieren kann: Nachdem die einzige Dorfwirtschaft einer Gemeinde geschlossen wurde, entstand ein genossenschaftliches Dorfgasthaus,...

20. Januar 2012

Öffentlichkeitsbeteiligung bei Infrastrukturprojekten

Die Bundesregierung plant nach eigenen Angaben ein Gesetz zur Verbesserung der Öffentlichkeitsbeteiligung und Vereinheitlichung von Planfeststellungsverfahren. Der Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums werde gegenwärtig...

20. Januar 2012

AKZENT: Forschungsprojekt zu Bewohnerinitiativen

Welche Unterstützung brauchen engagierte Bewohner/innen in benachteiligten Stadtteilen? Eine große Herausforderung ist die oft mühsame Suche nach Mitstreiter/innen verschiedener Bevölkerungsgruppen der Bewohnerschaft. Hohe...

28. November 2011

Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser

Aus mehr als 600 eingereichten Bewerbungen hat das Bundesfamilienministerium in Abstimmung mit den Bundesländern die Mehrgenerationenhäuser für das neue Bundesprogramm ermittelt. Damit können ab Januar 2012 bundesweit insgesamt...

25. November 2011

Viva con Agua: Wasser für die Welt

Unabhängig von den wissenschaftlichen Diskussionen über das Thema haben sich Ideen und Projekte von engagierten Sozialunternehmer/innen etabliert, an denen sich die Umrisse des Konzepts »Social Entrepreneurship« offenbaren. Der...

11. November 2011

Foodwatch: Report zu Spekulation mit Agrarrohstoffen

Ein gesellschaftlich stark diskutiertes Thema ist das Spekulieren mit Rohstoffen wie Mais oder Weizen. Die Spekulation der Investmentbanken mit Nahrungsmitteln beeinflusst die weltweiten Lebensmittelpreise. Besonders betroffen...

28. Oktober 2011

Planning for Real: Wenn die Stadt zu den Bürger/innen kommt

Planning for Real ist ein beteiligungsorientiertes Planungsverfahren, welches seit einigen Jahren in Deutschland erfolgreich erprobt und angewandt wird. Der Name kann mit »Planung von unten« oder »Aktiv für den Ort« übersetzt...

28. Oktober 2011

Community Organizing: Macht gewinnen statt beteiligt werden

Community Organizing ist Organisationsarbeit in Stadtteilen, Städten oder Regionen. Durch den Aufbau einer Beziehungskultur und durch gemeinsames Handeln tragen Bürgerinnen und Bürger zur Lösung von Problemen in ihrem Umfeld bei....

14. Oktober 2011

Publikation: Solidarische Ökonomie und Gemeinwesen

Ausgehend von der aktuellen Kritik am derzeitigen Wirtschaftssystem stellt diese Veröffentlichung solidarische Ökonomie und die Gestaltung des Gemeinwesens in den Mittelpunkt. Zu diesem Thema werden wissenschaftliche Analysen und...

05. August 2011

Feuer in den Alpen: Bürger/innen gegen Olympia

München wird 2018 nicht Ausrichter der Olympischen Winterspiele. Damit findet Olympia nicht erneut in der Umgebung der Alpen statt. Trotzdem planen die Organisatoren der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA auch in diesem...

05. August 2011

Tatort Stadt: Ideen zur Stadtentwicklung

Unter dem Motto »mit MACHEN! Neue Wege für die Beteiligung der Öffentlichkeit« werden neue Ideen und Konzepte gesucht, mit denen Bürger intensiv, dauerhaft und gewinnbringend an Prozessen der Stadtentwicklung beteiligt werden...

08. Juli 2011

Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung

Die Partner der Nationalen Stadtentwicklungspolitik suchen nach beispielhaften Projekten für eine von Bürgerinnen und Bürgern getragene Stadtentwicklung. Die Projekte sollen einen Querschnitt unterschiedlichster...

24. Juni 2011

Stärkung der lokalen Demokratie durch bürgerorientierte Stadtentwicklung

Berlin und Bergisch Gladbach, Essen und Erfurt: Der vhw – Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung hat ein bundesweites Städtenetzwerk initiiert, das durch eine bürgerorientierte integrierte Stadtentwicklung einen Beitrag...

29. April 2011

Praxisbeispiel: Zukunftswerkstatt Familienfreundliche Kommune

In Baden-Württemberg gab es in den vergangenen Jahren vielerorts Versuche, das lokale Gemeinwesen mit Hilfe von Zukunftswerkstätten familienfreundlicher zu gestalten. Bis Ende 2011 werden im Rahmen des Modellversuchs...