Meldungen zum gewählten Thema

18. Mai 2016

Manifest der Sozialen Energiewende

Die sich vollziehende Energiewende ist ein Projekt, bei dem die Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger unverzichtbar ist. Doch wie kann es gelingen, das »soziale Ungleichgewicht« aufzuheben, an der die Energiewende nach Ansicht...

13. April 2016

RBS: Expertenkommission zur Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik

Mit der im März 2015 einberufenen »Expertenkommission zur Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik« hat die Robert Bosch Stiftung zehn Vertreter/innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammengebracht, um konkrete...

20. Januar 2016

»SenseBox«: Bürgerwissenschaft für alle

Das Bürgerwissenschaftsprojekt »SenseBox« ist Gewinner des Wettbewerbs im Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt »Bürger schaffen die Zukunftsstadt«. Das Forschungswerkzeug soll Schulen und Bürger/innen die Möglichkeit bieten, sich an...

20. Januar 2016

Pilotprojekt: Umweltgerechtigkeit in Kommunen

Umweltgerechtigkeit zielt auf die Vermeidung und den Abbau der sozialräumlichen Konzentration gesundheitsrelevanter Umweltbelastungen sowie der Gewährleistung eines sozialräumlich gerechten Zugangs zu gesundheitsbezogenen...

20. Januar 2016

Studie: Aufnahme von Flüchtlingen in Bundesländern und Kommunen

Eine Studie zur behördlichen Praxis und zivilgesellschaftlichem Engagement beschäftigt sich mit den Handlungsmöglichkeiten von Kommunen angesichts der verstärkten Zuwanderung von Asylsuchenden. Zwischen der Verpflichtung der...

18. November 2015

Großunternehmen vs. Bürgerinitiative: Mediation zum Bau einer Umspannanlage

Im Jahr 2013 wurde bekannt, dass im Hagener Stadtteil Garenfeld ein großes 380-kV-Umspannwerk entstehen sollte. Unter den Bewohner/innen Garenfelds formierte sich Widerstand gegen diese zweite Anlage in ihrem Stadtteil. Die...

15. Oktober 2015

Maecenata: Schriftenreihe zu Zivilgesellschaft und Engagement

Das Maecenata Institut bietet mit der neuen elektronischen Schriftenreihe »Observatorium« kurze Analysen, Positionen und Diskurse zu Zivilgesellschaft, Engagement und Philanthropie. Die deutsch- oder englischsprachigen Texte...

16. September 2015

Onlinestudium für Flüchtlinge

Die Kiron University ist eine gebührenfreie Online-Universität für Flüchtlinge. Ziel der nicht-staatlichen Non-Profit-Organisation ist es, einen kostenlosen Zugang zu Hochschulbildung zu ermöglichen. Zu Beginn werden 5 populäre...

17. Juni 2015

Publikation: Freie Bürger, freie Forschung

Realitätsferne Forschung, einseitige Elitenförderung, Konkurrenz um Fördergelder, ein ausufernder Verwaltungsapparat – ist dies schon die ganze Wissenschaft? Nein, sagen die Autor/innen dieses Buches: Es fehlt der komplette...

17. Juni 2015

Call for Papers: Exzellenz für Alle!?

Noch bis zum 5. Juli werden Beiträge zur Tagung »Exzellenz für Alle!? - Bürgerwissenschaft, Hochschulen und Wissenschaftsläden - Ein Blick nach vorne!« angenommen. Sie findet am 6. und 7. November 2015 in Oldenburg statt. Hier...

20. Mai 2015

TAB: Bürgerbeteiligung und Energiewende

Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) beschäftigt sich in einer aktuellen Veröffentlichung mit verschiedenen relevanten technischen Aspekten sowie den Beteiligungsmöglichkeiten beim Umbau der...

22. April 2015

Mobile Ausstellung: »Zukunftsstadt« auf Tour

Was macht eine Stadt aus? Wie funktioniert eine Stadt? Wie machen wir unsere Städte zukunftsfähig? Diesen Fragen widmet sich die Ausstellung »Zukunftsstadt« an einem ungewöhnlichen Ort: Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 ist...

28. Januar 2015

Themenpapier Selbstdatenschutz

Privatheit ist eine der Grundlagen für eine funktionierende Demokratie. Doch wie sicher sind meine persönlichen Daten? Wie kann ich meine Rechte auf Privatheit im digitalen Zeitalter praktisch schützen? Um diese Fragen zu...

28. Januar 2015

Broschüre: Freie Funknetze in der Praxis

In Deutschland gibt es vielerorts bereits nicht-kommerzielle und ehrenamtlich getragene Initiativen für freie Funknetzwerke. Freifunk-Netze verstehen sich als Selbstmach-Netze und sind Teil einer globalen Bewegung für freie...

19. Dezember 2014

Wissenschaftsjahr 2015: Zukunftsstadt

Städte stehen vor einer Vielzahl gesellschaftlicher Herausforderungen. Dabei sind Städte zentrale Orte für die Entwicklung einer nachhaltigen Lebensweise. Bereits zwei von drei Menschen in Deutschland leben in Städten;...

05. Dezember 2014

Publikation: Technik und Protest

Stromtrassen, Bahnhöfe oder Videokameras: Proteste gegen Infrastruktur- und Technologieprojekte haben Konjunktur. Nicht nur in Deutschland lösen große Energie- und Verkehrsprojekte Protest aus, vor allem dann, wenn die Planung...

05. Dezember 2014

Online-Umfrage zur Energiewende

Nachdem sich Deutschland verpflichtet hat, den Anteil der erneuerbaren Energien als Alternative zur Kernkraft und zu fossilen Energieträgern auszubauen, ist ein grundlegender Umbau der Energieversorgung notwendig. Mit der...

26. September 2014

»Papa, können wir auch so leben?« Die Degrowth-Konferenz 2014 in Leipzig

Mit über 3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand Anfang September 2014 in Leipzig und damit erstmals in Deutschland die 4. internationale Degrowth-Konferenz für ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit statt. Auf...

26. September 2014

Publikation: Partizipation in der Wissenschaft

Große Herausforderungen wie Klimawandel, zur Neige gehende Ressourcen und die Versorgung einer wachsenden Weltbevölkerung werfen neue Fragen an die Wissenschaft auf. Von ihr werden Antworten auf die Transformationen in der...

15. August 2014

Forschungsprojekt GEWISS: Bürger/innen schaffen Wissen

Seit Anfang Juli 2014 läuft das neue Forschungsprojekt GEWISS, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von verschiedenen wissenschaftlichen Einrichtungen koordiniert wird. In ganz Deutschland helfen...

15. August 2014

Dossier: Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung

Trotz zahlreicher Einzelstudien und diverser Forschungseinrichtungen besteht im Themenfeld Zivilgesellschaft noch ein hoher Forschungsbedarf, so die Einschätzung von Ansgar Klein (BBE), Eckhard Priller (WZB) und Rupert Graf...

16. Juli 2014

DBT: Stakeholder-Panel zur Technikfolgenabschätzung

Gentests, Data Mining, 3-D-Drucker: die wissenschaftlich-technische Entwicklung beschleunigt sich. Um politisch wirkungsvoll gestalten zu können, bedarf es der vorausschauenden und kritischen Beobachtung und Analyse dieser...

06. Juni 2014

»Supergrundrecht Sicherheit« contra digitale Menschenrechte

Seit den Enthüllungen von Edward Snowden stehen Fragen nach informationeller Selbstbestimmung und Sicherheit in der Informationsgesellschaft im Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Die Sommerakademie des unabhängigen...

06. Juni 2014

Publikation: Citizen Science

Wissen zu erforschen gilt heutzutage als Monopol der professionellen Wissenschaft, das Wissen der Laien – oft im Rahmen leidenschaftlich gepflegter Hobbys angeeignet – wird demgegenüber häufig gering geachtet. Zu Unrecht, wie der...

25. April 2014

BigBrotherAwards 2014: Oscars für Datenkraken verliehen

Wie in den Vorjahren hat die Datenschutzvereinigung Digitalcourage e.V. auch 2014 die BigBrotherAwards in mehreren Kategorien verliehen. Als Folge des NSA-Skandals stand die diesjährige Vergabe des Negativ-Preises besonders im...

21. Februar 2014

Forum Engagementförderung

Das von der Körber Stiftung organisierte »Forum Engagementförderung« beschäftigte sich in diesem Jahr mit Impulsen aus der Wissenschaft für die Arbeit von Stiftungen. Dabei wurden Erkenntnisse und Anregungen aus der...

14. Februar 2014

Studien zu entwicklungspolitischem Engagement

Im November 2013 fand ein Expertenforum zum entwicklungspolitischen Engagement im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) statt. In der Veranstaltung, die gemeinsam von BMZ, VENRO, AGL und...

14. Februar 2014

Publikation: Energiepolitik unter Strom

Die deutsche Energie- und Stromversorgung muss radikal umgebaut werden. Das kann nur gelingen, wenn möglichst viele Bürger beteiligt und befragt werden. Die Autoren der vorliegenden Publikation untersuchen systematisch die...

31. Januar 2014

Forschung und gesellschaftliche Verantwortung

Wie kann Forschung ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden? Und wie lassen sich Bürgerinnen und Bürger oder zivilgesellschaftliche Organisationen in den Forschungs- und Innovationsprozess einbinden? Diese Fragen...

06. Dezember 2013

Initiative »med4all«: Faire Lizenzen für Medikamente

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation sterben jährlich weltweit Millionen Menschen an Krankheiten, die durch Impfungen vermieden oder mit Medikamenten behandelt werden könnten. Das hat verschiedene Gründe; oft sind die...