Meldungen zum gewählten Thema

19. Juni 2009

Publikation: Armut und Gesundheit

Der Kongress Armut und Gesundheit liegt nun als ausführliche Dokumentation vor. Mehr als 1.700 Teilnehmende aus Wissenschaft, Politik und Praxis diskutierten auf dem Kongress im Dezember 2008 bewährte und innovative Strategien...

22. Mai 2009

Armutsatlas Deutschland

Der Paritätische Gesamtverband hat den ersten Armutsatlas Deutschland vorgestellt. Die darin erhobenen Daten zeigen große Unterschiede hinsichtlich der Verteilung von Armut in Deutschland auf. Nach der Definition im Armutsatlas...

08. Mai 2009

Publikation: Der Soziale Tag – Handbuch für Arbeitgeber/innen

»Sie machen ihn möglich, wir machen ihn wahr«: Unter diesem Slogan hat der Verein »Schüler Helfen Leben« (SHL) in Zusammenarbeit mit Unternehmen: Partner der Jugend (UPJ) ein Handbuch veröffentlicht, das Unternehmen überzeugen...

13. Februar 2009

Beteiligungspraxis in der Heimerziehung

Im öffentlichen Diskurs der Kinderbeteiligungsszene in Deutschland wird die Situation der Heimkinder und –jugendlichen allzu häufig übersehen. In den internationalen Diskussionen dagegen ist die Heimerziehung und deren besonderes...

13. Februar 2009

Partizipationsbereiche und Beteiligungsrechte in der stationären Erziehungshilfe

Das Stichwort »Beteiligung« wird von Fachkräften der Jugendhilfe häufig mit positiven Assoziationen verbunden. Zahlreiche Studien belegen jedoch, dass die Umsetzung von Partizipation in der Heimerziehung mit teilweise erheblichen...

12. Februar 2009

Das Bildungskonzept SoLiG: Soziales Lernen in der Gruppe

Viele Ansätze, die die Beteiligung Jugendlicher an bestimmten Entscheidungen innerhalb formeller Strukturen zum Ziel haben, fristen nach Angaben einer aktuellen Studie ein Mauerblümchendasein im Alltag der Erziehungshilfen. Eine...

30. Januar 2009

Publikation: Methodenbuch Sozialraum

Die Sozialraumanalyse ist zu einem festen Bestandteil der Sozialen Arbeit geworden. In zahlreichen Einrichtungen und Projekten werden sozialräumliche Analyse- und Beteiligungsmethoden praktisch eingesetzt und durchgeführt. Diese...

28. November 2008

Lokales Kapital für soziale Zwecke

Das Programm »Lokales Kapital für soziale Zwecke« (LOS) wird neu ausgerichtet. Nach fünfjähriger Förderung bis zum Juni 2008 setzt das Familieministerium das Programm LOS in der neuen ESF-Förderperiode ab März 2009 fort. LOS wird...

24. Oktober 2008

Bilanz des Helfens

Im ersten Halbjahr 2008 lag das Spendenvolumen in Deutschland bei 903 Mio. Euro. Es nahm damit um 60 Mio. Euro oder 7% gegenüber dem Vorjahreszeitraum zu. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie »Bilanz des Helfens«, die im...

24. Oktober 2008

Freiherr-vom-Stein-Preis 2008

Der Freiherr-vom-Stein-Preis für gesellschaftliche Innovation wird 2008 an Alice Fröhlich und ihr Projekt SOLIDAR – Freiwillige Soziale Dienste e.V. vergeben. Gemeinsam setzen sie sich für die Betreuung demenzkranker Menschen in...

10. Oktober 2008

Interessenvertretung für pflegende Angehörige

Die Anzahl pflegebedürftiger sowie pflegender Menschen ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Unter dem Namen »Wir pflegen« hat sich nun die erste bundesweite Interessenvertretung für pflegende Angehörige in...

10. Oktober 2008

Aktionstag gegen Armut

Die UN-Millenniumkampagne und der »Global Call to Action against Poverty« rufen zum weltweiten Aktionstag gegen Armut vom 17. bis 19. Oktober 2008 auf. Die UN-Millenniumkampagne in Deutschland engagiert sich seit Anfang 2005 mit...

10. Oktober 2008

Publikation: Wer organisiert das Gemeinwesen?

Die mit der Zivilgesellschaft verbundene neue Verantwortungsteilungzwischen Staat, Markt und Bürgern birgt die Gefahr, dass ressourcenarme Bevölkerungsgruppen die zunehmenden Möglichkeiten zivilgesellschaftlicher Mitbestimmung...

15. August 2008

Sozialplanung für Senioren

Eine zukunftsorientierte Seniorenpolitik sollte sich an den individuellen Problemstellungen einer Kommune orientieren und sich auf fundierte Daten stützen. Doch die kommunalpolitische Realität sieht oftmals anders aus: gerade in...

15. August 2008

Servicestelle Soziale Kooperation

Die bundesweite Servicestelle Soziale Kooperation unterstützt Träger der Kinder- und Jugendhilfe, bürgerschaftliche Initiativen und soziale Organisationen dabei, ihre Angebote mit den Kompetenzen und Ressourcen bürgerschaftlich...

01. August 2008

Expertokratie statt Demokratie

Kontroverse Diskussionen um das bundesdeutsche Gesundheitswesen und um die (bio-) ethischen Grundbedingungen der Medizin gehören zum festen Repertoire in Politik und Gesellschaft, wie die aktuellen Auseinandersetzungen über...

01. August 2008

Gesundheitsförderung bei sozial Benachteiligten

Die Gesundheit von Menschen in schwierigen sozialen Lebenslagen zu stärken ist das Anliegen und Thema der u.a. von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung getragenen Internetplattform »Gesundheitsförderung bei sozial...

11. Juli 2008

Reform der Pflegeversicherung stärkt Ehrenamtliche

Die Reform der Pflegeversicherung hat die letzten parlamentarischen Hürden genommen und ist am 1. Juli 2008 in Kraft getreten. Damit kommen einige Belastungen auf die Betroffenen zu, aber auch manche Verbesserungen. Neben den...

04. Juli 2008

Publikation: Bei Ausgrenzung Streetwork

Mit den zentralen Handlungsprinzipien wie Lebenswelt- und Alltagsorientierung, Akzeptanz des Andersseins, Selbstbestimmungsrecht des Individuum oder niederschwellige, aufsuchende Arbeit können Menschen in »Extremsituationen«...

06. Juni 2008

Online-Wörterbuch Sozialpolitik

Ein umfangreiches Online-Wörterbuch der Sozialpolitik bietet die Schweizer Initiative ARTIAS (Association romande et tessinoise des institutions d’action sociale) als Service im Netz an. Das Lexikon stellt von A wie Asylpolitik...

25. April 2008

Publikation: Expedition Welt

Drei Studenten der Universität Witten/Herdecke erforschten acht Monate lang in 25 Entwicklungsländern besonders beeindruckende, langfristig tragfähige Initiativen und deren Akteure. Die besuchten Sozialunternehmer/innen...

11. April 2008

Netzwerk »Soziales neu gestalten«

Verschiedene Akteure der Sozialwirtschaft haben sich zum »Netzwerk: Soziales neu gestalten« (SONG) zusammengeschlossen, das sich in einer ersten Projektphase schwerpunktmäßig  mit den Fragen einer zukunftsfähigen Ausrichtung...

28. März 2008

Bündnis für Straßenkinder

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO leben weltweit rund 33 Millionen Kinder auf der Straße. Auch in Deutschland sind Kinder und Jugendliche von latenter oder tatsächlicher Obdachlosigkeit betroffen. Das...

28. März 2008

E-Learning-Format zur Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik ist ein schwieriges Feld, das Kenntnisse von ökonomischen, gesundheitswissenschaftlichen und sozialrechtlichen Zusammenhängen erfordert. Vor diesem Hintergrund hat die Bundeszentrale für politische Bildung...

25. Februar 2008

15 Jahre Tafeln in Deutschland

Die Idee der Tafeln wird seit nun 15 Jahren in Deutschland umgesetzt. Grundansatz der Tafeln ist es, verzehrsfähige aber den Gesetzen der Marktlogik nach überschüssige Lebensmittel einzusammeln statt zu vernichten und an...

23. November 2007

Soziale Sicherung in Europa

Die soziale Sicherung in Europa wird in Zukunft immer stärker auf ein funktionierendes Zusammenspiel von bürgerschaftlich engagierter, privater und staatlicher Initiative angewiesen sein. Das soziale Fürsorgesystem bedarf dabei...

23. November 2007

Förderprogramm Hospiz

Neue Projekte im Bereich der Hospizarbeit fördert die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung. Gefördert werden u.a. gemeinnützige oder ehrenamtliche ambulante Hospizdienste. Im Jahr 2000 hat die Stiftung ein besonderes...

17. August 2007

Kampagne gegen Kinderarmut

»Reiches Land - Arme Kinder. Einkommen zum Auskommen« ist das Motto einer Kampagne der Koordinierungsstelle gewerkschaftlicher Arbeitslosengruppen. Auf der Website der Kampagne werden Aktionen in unterschiedlichen Kommunen, wie...

17. August 2007

Kirchengemeinden gegen Armut

Die Rolle der Kirchengemeinden bei der Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung ist in einer Studie des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Hannover untersucht worden. Hintergrund der...

11. Mai 2007

Kinderarmut

Der Deutsche Bundesjugendring hat in seinem aktuellem Heft 1/2007 Jugendpolitik das Thema Kinderarmut aufgegriffen und stellt verschiedene Positionen zu dem Problemfeld vor. Dazu wurden Politiker/innen aller Parteien sowie einige...