Meldungen zum gewählten Thema

18. Februar 2011

Armut und Teilhabe im städtischen Kontext

Studien zeigen, das seit einigen Jahren nicht nur die Anzahl Ärmerer und Reicherer immer weiter wächst – ärmere Haushalte werden auch immer ärmer. Die materiellen Lebensbedingungen in den nächsten Jahren werden demnach wesentlich...

18. Februar 2011

Wohnungslose Menschen zwischen Selbsthilfe und Selbstorganisation

Selbsthilfe ist ein zentrales Prinzip der Sozialarbeit. Sie wird in der Regel unterschieden nach individueller und gruppenorientierter Selbsthilfe. Stefan Gillich, Referent für Gefährdetenhilfe beim Diakonischen Werk Hessen und...

18. Februar 2011

Armut in Deutschland

Der aktuelle politische Diskurs zu Armut in Deutschland war im Dezember 2010 ein Themenschwerpunkt in der Reihe »Aus Politik und Zeitgeschichte«, der Beilage zur Wochenzeitung »Das Parlament«. Neben einer Einführung in die...

21. Januar 2011

Mentoring zwischen ehrenamtlichem Engagement und professioneller Sozialer Arbeit

Der Begriff »Mentoring« ist auf die griechische Mythologie zurück zu führen. Heute wird unter dem Begriff eine Fülle unterschiedlicher Praktiken subsumiert; im Mittelpunkt steht in der Regel eine persönliche Beziehung zwischen...

26. November 2010

Unterschriften-Aktion gegen Armut

Im Rahmen des Europäischen Jahres gegen Armut und soziale Ausgrenzung sammelt das Netzwerk Caritas Europa noch bis Ende Dezember in 44 Ländern Stimmen für eine Petition an die europäischen Institutionen. Dafür sind eine Million...

17. November 2010

Online-Abstimmung zu PHINEO-Themenreport

Die Plattform Phineo bietet sozialen Investoren die Möglichkeit erfolgsversprechende Projekte und Organisationen zu finden. Zu diesem Zweck veröffentlicht Phineo Themenreports, die Spendern als Hilfestellung dienen sollen um das...

17. September 2010

Publikation: Partizipative Qualitätsentwicklung in der Gesundheitsförderung

Wie lassen sich die Zielgruppen an der Planung, Durchführung und Auswertung präventiver und gesundheitsfördernder Maßnahmen beteiligen? Gesundheitsförderung und Prävention sind – vor allem bei sozial benachteiligten...

06. September 2010

Kampagne gegen das Sparpaket

Angesichts der wachsenden Staatsverschuldung und der neu ins Grundgesetz aufgenommenen Schuldenbremse hat die Bundesregierung einen Sparplan erarbeitet, der Mitte September im Bundestag beraten wird. Das Netzwerk Campact hat dazu...

25. Juni 2010

Kommunale Finanzen

Mit einem gemeinsamen Appell haben sich die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, der Deutsche Kulturrat und der Deutsche Olympische Sportbund an die Mitglieder der »Kommission zur Neuordnung der...

25. Juni 2010

Armut und Engagement

Neben der Bildung spielt auch die materielle Versorgung bzw. Einkommensituation eine wesentliche Rolle beim freiwilligen Engagement, wie Forschungen seit langem nachweisen. Ein Artikel des Wissenschaftszentrums Berlin im...

19. Juni 2010

Fokuswoche zu Armut

Vom 19. – 25. Juni 2010 findet eine Fokuswoche der Nationalen Armutskonferenz statt. Mit Veranstaltungen und Aktionstagen soll die Armutsbekämpfung stärker in das öffentliche Bewußtsein gerückt werden. Die Fokuswoche findet im...

18. Juni 2010

Apell zu kommunalen Finanzen

In einem gemeinsamen Appell fordern die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, der Deutsche Kulturrat und der Deutsche Olympische Sportbund gemeinsam eine nachhaltige Sicherung der kommunalen Finanzen und die...

28. Mai 2010

Hauptamt vs. Ehrenamt: Schlüsselfaktoren für eine gelingende Zusammenarbeit

Seit einigen Jahren sind viele soziale Einrichtungen und Träger verstärkt dabei, Freiwilligenarbeit systematisch in ihre Strukturen zu integrieren. Diese Implementierungsprozesse stehen in vielfältiger Weise in Wechselwirkung mit...

28. Mai 2010

Soziale Einrichtungen und freiwilliges Engagement

Die Einbeziehung Freiwilliger gehört mittlerweile für viele Einrichtungen und Dienste im Sozial- und Pflegebereich zum Alltag. Befriedigende Antworten auf die Probleme bei der Zusammenarbeit von Beschäftigten und Freiwilligen...

26. April 2010

Virtuelle Ausstellung »Echt arm?«

Was bedeutet Armut? Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben verdeutlicht, was sie mit dem Thema Armut verbinden. Die Bilder, Videos, Audiodateien und Texte sind ursprünglich für einen Wettbewernb entstanden. Die Aktion Mensch...

01. April 2010

Freiwillige in der Sozialen Arbeit

Wie wird die Professionalität in den Berufen der Sozialen Arbeit und der Pflege zukünftig aussehen? In den letzten Jahren werden in (fast) allen Feldern der sozialen Arbeit zunehmend Freiwillige gesucht. Mit deren Engagement...

19. März 2010

Publikation: Gerechtigkeit und gesellschaftliche Teilhabe

Gerechtigkeit ist ein Thema, das Konjunktur hat und darauf hinweist, dass in unserer Gesellschaft vielfach Ungerechtigkeit empfunden wird. Was aber ist Gerechtigkeit, und kann es sie überhaupt geben? Diesen Fragen sind das...

26. Februar 2010

40 deutsche Projekte erhalten Förderung im Rahmen des Europäischen Jahres 2010

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das in Deutschland die Durchführung des Europäischen Jahres 2010 gegen Armut und soziale Ausgrenzung koordiniert, hat deutschlandweit 40 Projekte ausgewählt, die im Rahmen dieser...

19. Februar 2010

Professionalitätsentwicklung im Freiwilligenmanagement Sozialer Arbeit

Professionell Freiwillige managen: für die rund 26.000 Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit in Deutschland, die das Statistische Bundesamt aktuell ausweist, könnte dies bald zum Berufsalltag gehören. Denn es liegt auf der...

21. Dezember 2009

EU-Jahr 2010 gegen Armut und soziale Ausgrenzung

Das öffentliche Bewusstsein für die Risiken von Armut und sozialer Ausgrenzung zu stärken und die Wahrnehmung für ihre vielfältigen Ursachen und Auswirkungen zu schärfen: das sind die Ziele des Europäischen Jahres 2010, das die...

02. Dezember 2009

Freiherr-vom-Stein-Preis 2009

Giò di Sera ist der diesjährige Preisträger des Freiherr-vom-Stein-Preis für gesellschaftliche Innovation. Ausgezeichnet wurde er für sein Lebensprojekt »StreetUniverCity Berlin«, eine Einrichtung für soziale, sportliche und...

20. November 2009

Aktivierung von Zivilgesellschaft in der Sozialen Stadt: Handlungsfelder, Handlungsanforderungen und Befunde

Die Mobilisierung und Beteiligung lokaler zivilgesellschaftlicher Netzwerke sind unabdingbare Voraussetzung für integrierte Entwicklungskonzepte in der Sozialen Stadt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Soziale Stadtentwicklung...

20. November 2009

Bürgerschaftliche Netzwerke stärken: Perspektiven und Konsequenzen für die Soziale Stadt

Wenn vom Begriff der Zivilgesellschaft die Rede ist, soll damit in der Regel ein demokratisch gestimmter, positiver Gesellschaftsentwurf beschrieben werden. Deshalb verwundert es nicht, dass der Begriff mit seinen...

20. November 2009

Aktivierung der Zivilgesellschaft in der Sozialen Stadt: Zur Rolle der Gemeinwesenarbeit

Die bürgerschaftliche Mitwirkung in Stadtplanungsprozessen birgt immer die Gefahr, dass benachteiligte Gebiete und benachteiligte Bewohnergruppen ins Hintertreffen geraten und Stadtentwicklung wie –erneuerung mehr und mehr von...

20. November 2009

Publikation: Reichtum und Vermögen

Die jüngsten finanz- und gesellschaftspolitischen Ereignisse rücken Fragen zur Bedeutung von Wohlstand, Reichtum und Vermögen in ein neues Licht. So ist in den letzten Jahren in vielen Gesellschaften der Anteil wohlhabender und...

23. Oktober 2009

Publikation: Rückkehr des Staates?

Bis vor kurzem dominierte in gesellschaftspolitischen Diskussionen die Vorstellung, der Staat solle sich aus seinen Verantwortlichkeiten zurückziehen. Diese Zuversicht in die Marktlogik ist durch den Finanzcrash und die sich...

20. Oktober 2009

Gesundheitsförderung bei Sozial Benachteiligten

Wo gibt es gelungene Beispiele der Gesundheitsförderung bei sozial benachteiligten älteren Menschen? Aus Anlass eines Kongresses zu Gesundheit und Armut werden Good-Practise-Projekte gesucht und in einem Wettbewerb ausgezeichnet....

09. Oktober 2009

Bochumer Erklärung zu kommunalen Finanzen

Auf Initiative des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ist im September 2009 die Bochumer Erklärung formuliert worden. Sie wendet sich an die Bundes- und Landespolitik und hat eine bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen zum...

31. Juli 2009

JETST – Junges Engagement im Sport

Das Bundesfamilienministerium und die Deutsche Sportjugend (dsj) wollen Jugendliche mit Migrationshintergrund und benachteiligte junge Menschen unterstützen, die sich ehrenamtlich im Sport engagieren. Bei dem Förderwettbewerb...

19. Juni 2009

Politische Forderungen der Tafeln

Angesichts der zu erwartenden überproportionalen Zunahme bedürftiger, von Armut betroffener Menschen hat der Vorstand des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. seine Forderungen an die Politik erneuert, Armut konsequent zu...