Meldungen zum gewählten Thema

11. März 2015

DKJS: Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement

Strukturwandel, Flüchtlinge, knappe Ressourcen – das sind nur einige der Herausforderungen, vor denen deutsche Großstädte derzeit stehen. Auf der Suche nach Lösungsmöglichkeiten und Strategien entdecken immer mehr Kommunen das...

05. Dezember 2014

Arbeitskreis Deutscher Bildungsstätten: Jahresthema »Globale Migration«

Die Mitgliederversammlung des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten (AdB) hat am 26. November 2014 eine Stellungnahme unter dem Titel »Globale Migration – Zuwanderung, Flucht und Asyl im Fokus politischer Bildung«...

21. November 2014

Hochschulen und Zivilgesellschaft

Um die Vernetzung von Hochschulen mit der Zivilgesellschaft zu fördern, hat der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft das Programm »Campus und Gemeinwesen – Partnerschaften für Innovationen in Hochschule und Gesellschaft«...

26. September 2014

Bildungsengagement der Zivilgesellschaft

Was Bildung beinhalten soll, wird in unserer Gesellschaft seit Jahren diskutiert. Neben den formalen Bildungseinrichtungen Kita, Schule und Hochschule gibt es in jeder Kommune zahlreiche weitere Bildungsakteure: Musikschulen,...

12. September 2014

Crowdfunding und Fundraising für die politische Bildung

Die Bundeszentrale für politische Bildung widmet sich in zwei Ausgaben ihres Akquisos-Newsletters sowohl dem Fundraising für politische Bildungsarbeit als auch dem sogenannten Crowdfunding. Inklusion ist für alle Bildungsbereiche...

01. August 2014

361 Grad Respekt: Jugendwettbewerb gegen Ausgrenzung

Sensibilisieren, aufklären und das Engagement für ein respektvolles Miteinander fördern – unter diesem Motto ist Mitte Juli der Kreativwettbewerb »361 Grad« auf YouTube gestartet. Die Veranstalter rufen dazu auf, sich aktiv mit...

01. August 2014

Sirius 2015 – Bundeswettbewerb HIV/STI-Prävention

Mit dem Sirius werden bundesweit innovative Projekte und Ideen zur HIV/STI-Prävention ausgezeichnet. Bewerben können sich alle Einrichtungen mit Sitz in Deutschland, die ein Projekt in Deutschland erfolgreich durchführen oder mit...

16. Juli 2014

Bundesprogramm »Jugend stärken im Quartier«

Mit der Initiative »Jugend stärken im Quartier« will das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ein Zeichen für eine bessere Integration benachteiligter Jugendlicher in Deutschland setzen. Länder und...

16. Juli 2014

Berlin: Leitbild-Prozess »Bildung.Engagiert«

Welche Bedeutung hat bürgerschaftliches Engagement für die Lern-, Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern und Jugendlichen? Unter der Koordination der Landesfreiwilligenagentur Berlin und dem Landesnetzwerk...

16. Juli 2014

Publikation: Politik und Sinn

Tilman Evers behandelt zentrale Themen der zivilgesellschaftlichen Erwachsenenbildung in ihren realpolitischen Kontexten. Sein Verständnis und seine Praxis politischen Denkens, das diesen Texten zu Grunde liegt, werden geleitet...

28. März 2014

Publikation: Kinderrechte in der Schule

In einer kindgerechten Schule können sich Kinder sicher und geborgen fühlen, ohne Mobbing und Gewalt lernen, ihre Potenziale entwickeln, sich beteiligen und Verantwortung übernehmen. Die UN-Kinderrechtskonvention bietet hier eine...

28. März 2014

»Neonazis den Marsch blasen«: Die Kampagnen ENDSTATION RECHTS und Storch Heinar

Die ehrenamtlich getragene satirische Bildungskampagne Storch Heinar engagiert sich wie die Kampagne Endstation Rechts auf kreative Art und Weise bundesweit gegen Rechtsextremismus. Die ursprünglich aus Mecklenburg-Vorpommern...

28. März 2014

Bündnis für Demokratie und Toleranz

Das Engagement für Demokratie und Toleranz ist ein wichtiger Bestandteil einer lebendigen Demokratie. Viele ehrenamtlich und hauptamtlich getragene Initiativen, Projekte, Vereine, Stiftungen, Organisationen und Netzwerke sind in...

14. März 2014

Online-Dossier »Zukunft Bildung«

Bildung ist ein Menschenrecht. Über die Ausgestaltung dieses grundlegenden Anspruchs aber lässt sich trefflich streiten. Themen wie das Entstehen der sogenannten Wissensgesellschaft, Vorzüge und Nachteile des mehrgliedrigen...

14. März 2014

Schülerhaushalte: Ein Modell der Kinder- und Jugendbeteiligung in Schulen und Kommunen

Ob Basketballkorb oder Tischtennisplatte, ob Sanierung von Toiletten oder die Anschaffung von Computern: Bei einem Schülerhaushalt machen Schülerinnen und Schüler Vorschläge zu Verbesserungen an ihren Schulen, stimmen darüber in...

14. März 2014

RLP: Modellschulen für Partizipation und Demokratie

In Rheinland-Pfalz haben sich in den letzten Jahren 44 Modellschulen für Partizipation und Demokratie etabliert. Sie haben sich schulformübergreifend das Ziel gesetzt, eine partizipative demokratische Lern- und Schulkultur zu...

14. März 2014

Demokratielernen an Freien Alternativschulen

Freie Alternativschulen sind selbstverwaltete Schulen in freier Trägerschaft. Freie Alternativschulen gibt es in Deutschland seit über 40 Jahren, sie sind entstanden aus den Reihen der Studenten/innen- und Kinderladenbewegung. Im...

14. März 2014

Demokratisch Handeln: Schulwettbewerb für demokratische Alltagskultur

Der Wettbewerb Demokratisch Handeln will demokratische Haltung und demokratische Kultur im gelebten Alltag von Schule und Jugendarbeit stärken. In der Begegnung mit Anderen sollen Fragen und Probleme sichtbar und ein Korridor zur...

14. März 2014

Publikation: Demokratie erfahren

Demokratisches Handeln ist die Grundlage für den Erhalt und die Erneuerung demokratischer Verhältnisse – politisch wie pädagogisch. Demokratie und Politik lernen ist deshalb ohne Handeln und ohne die Erfahrungen, die daraus...

31. Januar 2014

Publikation: Keine Zeit für Jugendarbeit?!

Haben junge Menschen »im Takt einer beschleunigten Gesellschaft« noch ausreichend Zeit für die Teilnahme und das ehrenamtliche Engagement in Jugendverbänden? Diese Frage stellt sich aktuell vor dem Hintergrund sich wandelnder...

31. Januar 2014

Europäische Erinnerungskultur: Herausforderungen für die politische Bildung

Im Sommer 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum einhundertsten Mal. Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) nimmt das Gedenken an dieses Ereignis zum Anlass, den »Großen Krieg« und seine Auswirkungen auf...

20. Dezember 2013

Literalität und politische Teilhabe

In Deutschland gehören 14 % der erwerbsfähigen Bevölkerung zu den sog. funktionalen Analphabeten, das sind ca. 7,5 Millionen erwachsene Menschen. Unter dem Gesichtspunkt von Inklusion hat das weitreichende Folgen, denn die...

20. Dezember 2013

Babel und die Demokratie: Die Macht der Sprache als Bildungsthema

In Deutschland ist eine Vielfalt an Kulturen und damit auch Sprachheimaten zu finden. Dieser Sprachenvielfalt wird hierzulande jedoch in der Regel nur mit einem Integrations- und Assimilationsdiskurs begegnet, der die...

20. Dezember 2013

Sprache in der Demokratie: Ohne Sprachbewusstsein keine Partizipation

Die Gestaltung und Aushandlung von Politikkonzeptionen vollzieht sich in Sprache. Sprache und Sprachbewusstsein spielen deshalb in unserer »Kommunikationsdemokratie« eine herausragende Rolle. Dadurch wird offenbar, dass das Reden...

20. Dezember 2013

Leichte Sprache und ihr Beitrag zu politischer Teilhabe

Der Begriff der »Leichten Sprache« ist wissenschaftlich nicht exakt definiert. In der Regel meint der Begriff eine besonders vereinfachte Sprachform, die – ähnlich der Gebärdensprache – Menschen mit kognitiven Einschränkungen an...

06. Dezember 2013

Initiative »med4all«: Faire Lizenzen für Medikamente

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation sterben jährlich weltweit Millionen Menschen an Krankheiten, die durch Impfungen vermieden oder mit Medikamenten behandelt werden könnten. Das hat verschiedene Gründe; oft sind die...

13. September 2013

Publikation: Lernen in Bewegung(en)

Prominente Beispiele des »Aufbegehrens« gegenüber politischen Entscheidungen, wie etwa jüngst »Stuttgart 21«, haben die Frage politischer Partizipation verstärkt in die öffentliche Diskussion gerückt. Seitens der Politiker/innen...

16. August 2013

U18 - Wahlprojekt für Kinder und Jugendliche

Im Vorlauf der diesjährigen Bundestagswahl können Kinder und Jugendliche bundesweit bei der U18-Wahl mitmachen. Die Aktion soll Heranwachsende ermutigen, sich mit Wahlprogrammen und ihren eigenen politischen Interessen...

16. August 2013

Qualitätskriterien für demokratiepädagogischen Unterricht

Mit dem Katalog »Merkmale demokratiepädagogischer Schulen« stellt die Deutsche Gesellschaft für Demokratiepolitik e.V. allen, die auf dem Gebiet der Demokratiepädagogik tätig sind, einen umfangreichen Wegweiser zur Verfügung. Die...

16. August 2013

Bridge-it!

»Bridge-it!« möchte globale Partnerschaften für Entwicklung von Schülerinnen und Schülern zusammenbringen, beispielhafte Projekte ins Rampenlicht heben und Interessierte unterstützen, solche Projekte zu gründen. Gesucht werden...