Meldungen zum gewählten Thema

16. September 2015

Onlinestudium für Flüchtlinge

Die Kiron University ist eine gebührenfreie Online-Universität für Flüchtlinge. Ziel der nicht-staatlichen Non-Profit-Organisation ist es, einen kostenlosen Zugang zu Hochschulbildung zu ermöglichen. Zu Beginn werden 5 populäre...

19. August 2015

Wissenschaftsjahr Zukunftsstadt: Heimatkunde Aktion

Der Trampelpfad zur Turnhalle, der verwilderte Garten neben dem Supermarkt oder die Brachfläche hinter der Schule: Bei der Heimatkunde-Aktion, die im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 und der Initiative Zukunftsstadt des...

19. August 2015

Online-Dossier: Bildung zwischen Markt und Staat

Bildung ist in Deutschland Aufgabe des Staates und ein wesentlicher Baustein einer funktionierenden Demokratie. Der Bund und vor allem die Länder finanzieren die meisten Bildungseinrichtungen. Obwohl diese Grundsätze immer noch...

17. Juni 2015

Vielfalt in Schulen – Impulse zur interkulturellen Öffnung von Schulen

Vielfalt in Schulen ist keine Ausnahme, sondern Normalität. Zwei Jahre lang hat das Jüdische Museum Berlin drei Schulen beim Prozess der interkulturellen Öffnung begleitet. Dabei ging es vorrangig um eine Stärkung der...

17. Juni 2015

Publikation: Freie Bürger, freie Forschung

Realitätsferne Forschung, einseitige Elitenförderung, Konkurrenz um Fördergelder, ein ausufernder Verwaltungsapparat – ist dies schon die ganze Wissenschaft? Nein, sagen die Autor/innen dieses Buches: Es fehlt der komplette...

03. Juni 2015

Portal Globales Lernen: »Flucht und Asyl«

Das Lern- und Bildungsportal »Globales Lernen«, ein Internetangebot rund um die Themen globales Lernen und nachhaltige Entwicklung, hat auf der Homepage den neuen Fokus »Flucht und Asyl« eingerichtet. Dort gibt es viele...

20. Mai 2015

Studie: Darstellung von Migration und Integration in Schulbüchern

Bildungseinrichtungen sind zentrale Orte für gesellschaftliche Integration und Teilhabe. Den Bildungsraum Schule stellt die wachsende Heterogenität und Vielfalt in Klassenzimmern jedoch vor besondere Herausforderungen. Laut...

22. April 2015

Aktionstage Politische Bildung

Die Aktionstage Politische Bildung finden seit 2004 traditionell vom 5. bis 15. Mai statt. Sie sind eine bundes- und europaweite Kampagne von und für die politische Bildung. Die Kampagne präsentiert die Vielfalt der Akteure,...

22. April 2015

Wirkung von politischer Jugendbildung

In die politische Bildung von Kindern und Jugendlichen zu investieren, lohnt sich. Das ist der Befund einer Wirkungsstudie, die an der Hochschule Darmstadt entstanden ist. Die von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Untersuchung...

22. April 2015

Arbeitshilfen für Demokratieunterricht an Grundschulen

Um politische und gesellschaftliche Themen im Grundschulunterricht besser zu verankern, hat das Göttinger Institut für Demokratieforschung in Kooperation mit dem Niedersächsischen Kultusministerium die »Arbeitsblätter zur...

22. April 2015

Publikation: Service Learning mit internationalen Studierenden

»International Engagiert Studiert« ist ein Studienmodul an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, in dem internationale Studierende und Studierende aus Deutschland gemeinsam Engagementprojekte in...

17. April 2015

Engagement und Partizipation in Kindertagesstätten

Kindertagesstätten gelten als »Kinderstube der Demokratie«. Doch welche Rolle spielen Engagement und Partizipation wirklich im Alltag der Kindertagestätten in Deutschland? Ein aktuelles Handbuch zeigt nun praxisnah auf, was Kitas...

08. April 2015

Verein(t) für gute Schule

Ziel des Förderpreises »Verein(t) für gute Schule« ist es, erfolgreiche Projekte zum Thema Kinder- und Jugendbeteiligung zu entdecken, zu fördern und bekannt zu machen. Was in diesen Projekten – in Kooperationen zwischen...

11. März 2015

Publikation: Rechtsextreme Jugendkultur in Schulen

Schule und Unterricht müssen sich vermehrt mit rechtsextremen Herausforderungen auseinandersetzen. Zahlreiche Publikationen beleuchten in diesem Zusammenhang präventive Handlungsmöglichkeiten. Die Besonderheit dieser Arbeit liegt...

11. März 2015

DKJS: Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement

Strukturwandel, Flüchtlinge, knappe Ressourcen – das sind nur einige der Herausforderungen, vor denen deutsche Großstädte derzeit stehen. Auf der Suche nach Lösungsmöglichkeiten und Strategien entdecken immer mehr Kommunen das...

05. Dezember 2014

Arbeitskreis Deutscher Bildungsstätten: Jahresthema »Globale Migration«

Die Mitgliederversammlung des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten (AdB) hat am 26. November 2014 eine Stellungnahme unter dem Titel »Globale Migration – Zuwanderung, Flucht und Asyl im Fokus politischer Bildung«...

21. November 2014

Hochschulen und Zivilgesellschaft

Um die Vernetzung von Hochschulen mit der Zivilgesellschaft zu fördern, hat der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft das Programm »Campus und Gemeinwesen – Partnerschaften für Innovationen in Hochschule und Gesellschaft«...

26. September 2014

Bildungsengagement der Zivilgesellschaft

Was Bildung beinhalten soll, wird in unserer Gesellschaft seit Jahren diskutiert. Neben den formalen Bildungseinrichtungen Kita, Schule und Hochschule gibt es in jeder Kommune zahlreiche weitere Bildungsakteure: Musikschulen,...

12. September 2014

Crowdfunding und Fundraising für die politische Bildung

Die Bundeszentrale für politische Bildung widmet sich in zwei Ausgaben ihres Akquisos-Newsletters sowohl dem Fundraising für politische Bildungsarbeit als auch dem sogenannten Crowdfunding. Inklusion ist für alle Bildungsbereiche...

01. August 2014

361 Grad Respekt: Jugendwettbewerb gegen Ausgrenzung

Sensibilisieren, aufklären und das Engagement für ein respektvolles Miteinander fördern – unter diesem Motto ist Mitte Juli der Kreativwettbewerb »361 Grad« auf YouTube gestartet. Die Veranstalter rufen dazu auf, sich aktiv mit...

01. August 2014

Sirius 2015 – Bundeswettbewerb HIV/STI-Prävention

Mit dem Sirius werden bundesweit innovative Projekte und Ideen zur HIV/STI-Prävention ausgezeichnet. Bewerben können sich alle Einrichtungen mit Sitz in Deutschland, die ein Projekt in Deutschland erfolgreich durchführen oder mit...

16. Juli 2014

Bundesprogramm »Jugend stärken im Quartier«

Mit der Initiative »Jugend stärken im Quartier« will das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ein Zeichen für eine bessere Integration benachteiligter Jugendlicher in Deutschland setzen. Länder und...

16. Juli 2014

Berlin: Leitbild-Prozess »Bildung.Engagiert«

Welche Bedeutung hat bürgerschaftliches Engagement für die Lern-, Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern und Jugendlichen? Unter der Koordination der Landesfreiwilligenagentur Berlin und dem Landesnetzwerk...

16. Juli 2014

Publikation: Politik und Sinn

Tilman Evers behandelt zentrale Themen der zivilgesellschaftlichen Erwachsenenbildung in ihren realpolitischen Kontexten. Sein Verständnis und seine Praxis politischen Denkens, das diesen Texten zu Grunde liegt, werden geleitet...

28. März 2014

Publikation: Kinderrechte in der Schule

In einer kindgerechten Schule können sich Kinder sicher und geborgen fühlen, ohne Mobbing und Gewalt lernen, ihre Potenziale entwickeln, sich beteiligen und Verantwortung übernehmen. Die UN-Kinderrechtskonvention bietet hier eine...

28. März 2014

»Neonazis den Marsch blasen«: Die Kampagnen ENDSTATION RECHTS und Storch Heinar

Die ehrenamtlich getragene satirische Bildungskampagne Storch Heinar engagiert sich wie die Kampagne Endstation Rechts auf kreative Art und Weise bundesweit gegen Rechtsextremismus. Die ursprünglich aus Mecklenburg-Vorpommern...

28. März 2014

Bündnis für Demokratie und Toleranz

Das Engagement für Demokratie und Toleranz ist ein wichtiger Bestandteil einer lebendigen Demokratie. Viele ehrenamtlich und hauptamtlich getragene Initiativen, Projekte, Vereine, Stiftungen, Organisationen und Netzwerke sind in...

14. März 2014

Online-Dossier »Zukunft Bildung«

Bildung ist ein Menschenrecht. Über die Ausgestaltung dieses grundlegenden Anspruchs aber lässt sich trefflich streiten. Themen wie das Entstehen der sogenannten Wissensgesellschaft, Vorzüge und Nachteile des mehrgliedrigen...

14. März 2014

Schülerhaushalte: Ein Modell der Kinder- und Jugendbeteiligung in Schulen und Kommunen

Ob Basketballkorb oder Tischtennisplatte, ob Sanierung von Toiletten oder die Anschaffung von Computern: Bei einem Schülerhaushalt machen Schülerinnen und Schüler Vorschläge zu Verbesserungen an ihren Schulen, stimmen darüber in...

14. März 2014

RLP: Modellschulen für Partizipation und Demokratie

In Rheinland-Pfalz haben sich in den letzten Jahren 44 Modellschulen für Partizipation und Demokratie etabliert. Sie haben sich schulformübergreifend das Ziel gesetzt, eine partizipative demokratische Lern- und Schulkultur zu...