Meldungen zum gewählten Thema

07. Oktober 2011

Lobby und Engagement von Arbeitslosen (Kopie 1)

Warum sind Erwerbslose in der Öffentlichkeit so wenig präsent und üben kaum Einfluß auf politische Entscheidungen aus? Dieser Frage geht der aktuelle »WZBrief Zivilengagement« des WZB Berlin nach. Ein Problem scheint die...

08. Juli 2011

Vote Europe: Virtuelles Parlament im Netz

Mit »Europa 2020« hat die Europäische Union im vergangenen Jahr ihre wirtschaftspolitischen Ziele für das kommende Jahrzehnt festgelegt. Die Arbeitnehmerbewegungen in Europa haben vor diesem Hintergrund ein virtuelles Parlament...

13. Mai 2011

IBÖB: Studie zu ökonomischer Bildung

Wem gehört die ökonomische Bildung? Wirtschaftsverbände, unternehmernahe Stiftungen und Institute fordern seit einigen Jahren mehr ökonomische Bildung an Schulen. Die »Initiative für eine bessere ökonomische Bildung« (iböb), ein...

18. Februar 2011

Zivilgesellschaftlicher Aufruf zur EU-Investitionspolitik

Derzeit wird im Europäischen Parlament um die Ausrichtung der zukünftigen EU-Investitionspolitik gestritten. Durch den Lissabon-Vertrag haben die 27 EU-Mitgliedsstaaten ihre Kompetenz und Eigenständigkeit gegenüber...

21. Januar 2011

Publikation: Wirtschaft für das Gemeinwesen

Die Fachkonferenz »Wirtschaft für das Gemeinwesen gewinnen. Neue Entwicklungspartnerschaften für die Soziale Stadt« hatte sich zum Ziel gesetzt, die in den Gebieten der Sozialen Stadt häufig bestehenden »Berührungsängste«...

10. Dezember 2010

Publikation: Theorien alternativen Wirtschaftens

Die Publikation liefert eine überschaubare und zugleich fundierte Darstellung exemplarischer Theorien alternativen Wirtschaftens und ihrer Umsetzung in die Praxis. Vorgestellt werden zunächst theoretische Modelle und ihre...

26. November 2010

Publikation: Bedingungsloses Grundeinkommen

Das bedingungslose Grundeinkommen wird seit längerem als Vorschlag für eine grundlegende Sozialreform diskutiert. Bei den Befürwortern dieses Ansatzes gibt es eine Reihe unterschiedlicher »Modelle« zu seiner Realisierung. Sie...

11. Oktober 2010

Online-Dialog zur Nachhaltigkeit

Wie sollte es mit dem Thema Nachhaltigkeit in Deutschland weitergehen? Zur Zeit findet ein Online-Dialog statt, mit dem sich alle Bürgerinnen und Bürger an der Diskussion über die weitere Entwicklung einer nationalen...

06. September 2010

Kampagne gegen das Sparpaket

Angesichts der wachsenden Staatsverschuldung und der neu ins Grundgesetz aufgenommenen Schuldenbremse hat die Bundesregierung einen Sparplan erarbeitet, der Mitte September im Bundestag beraten wird. Das Netzwerk Campact hat dazu...

27. August 2010

Bürgerhaushalte

Die Zahl der aktiven Bürgerhaushalte wächst kontinuierlich. Laut Bundeszentrale für politische Bildung waren es im Jahr 2007 rund 30 Kommunen, die ihre Einwohner um Mithilfe bei der Haushaltsplanung gebeten haben. Mittlerweile...

20. August 2010

Demokratie, Ökonomie und Politische Bildung

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten sieht in der Finanz- und Wirtschaftskrise einen weiteren Grund für den zunehmenden Vertrauensverlust in die Gestaltungskraft der Politik und befürchtet dadurch auch eine Schwächung der...

09. Juli 2010

attac Sommerakademie 2010

Bewegung für Veränderung: Unter diesem Motto widmet sich die attac-Sommerakademie 2010 den Themen Finanzmärkte, Klimagerechtigkeit und Umverteilung. Wie hat sich in der Krise das globale Machtgefüge verschoben? Gibt es Wohlstand...

25. Juni 2010

Zivilgesellschaft und Finanzexpertise

Angesichts der intensiven Lobbyarbeit des Finanz- und Banksektors haben europäische Abgeordnete die Initiative »Financewatch« gestartet. Sie fordern eine stärkere Gegen-Expertise und Gegenmacht durch die Zivilgesellschaft, da sie...

25. Juni 2010

Armut und Engagement

Neben der Bildung spielt auch die materielle Versorgung bzw. Einkommensituation eine wesentliche Rolle beim freiwilligen Engagement, wie Forschungen seit langem nachweisen. Ein Artikel des Wissenschaftszentrums Berlin im...

25. Juni 2010

Legislatives Theater - Politik im Dialog

Das legislative Theater führt - ausgehend von Forumtheaterszenen - von der individuellen Meinung über die politische Forderung zur Diskussion politischer Machbarkeiten und in der Idealform zur Formulierung gesetzgeberischer...

16. April 2010

Monetarisierung von Ehrenamt

Eine erste systematische Studie zum Thema »Geld im Ehrenamt« hat das Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung Freiburg veröffentlicht. Die Studie bietet einen Überblick zu allen etablierten Formen der finanziellen...

05. März 2010

Kampagne »Asiatischer Grundlohn«

Zum Internationalen Frauentag am 8. März macht die Kampagne für Saubere Kleidung auf die menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen der Arbeiterinnen in der asiatischen Bekleidungsindustrie aufmerksam. Gerade Frauen leiden schwer...

05. März 2010

Publikation: Gemeingüter – wem gehört die Welt?

Auf den ersten Blick haben Wasser und Wissen, Erbgut und Atmosphäre nichts gemeinsam. Was sie aber eint, ist, dass sie zum Nötigsten für ein menschliches Leben gehören. Doch sie gehen der Gesellschaft immer mehr verloren, weil...

26. Februar 2010

40 deutsche Projekte erhalten Förderung im Rahmen des Europäischen Jahres 2010

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das in Deutschland die Durchführung des Europäischen Jahres 2010 gegen Armut und soziale Ausgrenzung koordiniert, hat deutschlandweit 40 Projekte ausgewählt, die im Rahmen dieser...

19. Februar 2010

Weltweite Aktion zur Finanztransaktionssteuer

Eine internationale Internet-Unterschriftenaktion für die Einführung der Finanztransaktionssteuer (FTT) führen zivilgesellschaftliche Organisationen und Netzwerke aus der ganzen Welt durch. Mit der Aktion werden die Staaten der...

21. Januar 2010

Faires Praktikum in der Kulturpolitik

Die Kulturpolitische Gesellschaft hat die Initiative »Faires Praktikum« gestartet. Anlass ist eine Tendenz zur Funktionalisierung der »Generation Praktikum« als billige Arbeitskräfte für Kultureinrichtungen. Der Vorstand der...

21. Dezember 2009

EU-Jahr 2010 gegen Armut und soziale Ausgrenzung

Das öffentliche Bewusstsein für die Risiken von Armut und sozialer Ausgrenzung zu stärken und die Wahrnehmung für ihre vielfältigen Ursachen und Auswirkungen zu schärfen: das sind die Ziele des Europäischen Jahres 2010, das die...

04. Dezember 2009

Publikation: Der gute Kapitalismus

Kann Kapitalismus gut sein? Wie kann man dem Kapitalismus seine Dynamik entlocken und gute Arbeit und Wohlstand für alle erreichen? Wie kann man die Risiken von Finanzmärkten auf ein Minimum reduzieren, ohne dabei die...

20. November 2009

Kampagne für Finanztransaktionssteuer

Ein breites Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen hat eine Kampagne für die Einführung einer Finanztransaktionssteuer gestartet. Ausgangspunkt der Kampagne ist die Forderung, dass auch der Finanzsektor einen dauerhaften...

23. Oktober 2009

Publikation: Rückkehr des Staates?

Bis vor kurzem dominierte in gesellschaftspolitischen Diskussionen die Vorstellung, der Staat solle sich aus seinen Verantwortlichkeiten zurückziehen. Diese Zuversicht in die Marktlogik ist durch den Finanzcrash und die sich...

09. Oktober 2009

Berliner Bündnis gegen Menschenhandel

Weltweit sind nach Schätzungen 2,4 Millionen Menschen von Zwangsarbeit infolge von Menschenhandel betroffen. Sie leben und arbeiten meist unter unwürdigen Bedingungen. Vor diesem Hintergrund haben auf Initiative der...

09. Oktober 2009

Lokale Wirtschaft in der Bürgerbeteiligung

Der Theorie nach finden neue Koordinations- und Steuerungsprozesse kollektiver Angelegenheiten im weiten Feld zwischen Staat, Markt und bürgergesellschaftlichen Netzen statt. Während sich die lokale Politik und Verwaltung...

09. Oktober 2009

Global Corruption Report 2009

Die Antikorruptionsorganisation Transparency International hat Ende September den »Global Corruption Report 2009« vorgestellt. Im Mittelpunkt des Reports steht in diesem Jahr die Privatwirtschaft. Der Bericht zeigt anhand vieler...

19. August 2009

Call for papers: Stakeholder-Management in Nonprofit-Organisationen

Nonprofit-Organisationen haben die Erbringung (sozialer) Dienstleistungen für ihre Mitglieder oder Dritte, nicht jedoch die Erwirtschaftung verteilungsfähiger Überschüsse für Anteilseignerzum Ziel. Für das Stakeholder-Management...

31. Juli 2009

Freiheit und Verantwortung

Die »Initiative Freiheit und Verantwortung« vergibt jährlich den Preis »Freiheit und Verantwortung« für gesellschaftliches Engagement von Unternehmen. Schirmherr der Initiative ist Bundespräsident Horst Köhler. Die Initiative...

Treffer 91 bis 120 von 148