Meldungen zum gewählten Thema

01. Oktober 2010

Bürgerbeteiligung für Menschen mit geistiger Behinderung

Die Förderung von Bürgerbeteiligung, bürgerschaftlichem Engagement und Gemeinwesenarbeit wird auf kommunaler Ebene immer wichtiger. Diese beteiligungsorientierte Entwicklung macht auch vor einer Bevölkerungsgruppe nicht halt, die...

17. September 2010

Publikation: Partizipative Qualitätsentwicklung in der Gesundheitsförderung

Wie lassen sich die Zielgruppen an der Planung, Durchführung und Auswertung präventiver und gesundheitsfördernder Maßnahmen beteiligen? Gesundheitsförderung und Prävention sind – vor allem bei sozial benachteiligten...

09. Juli 2010

Publikation: Nachhaltige Gesundheitsförderung

Die Beiträge dieses Buches skizzieren Leitkonzepte, auf denen aufgebaut werden kann, wenn nachhaltige Gesundheitsförderung zum Programm öffentlicher Gesundheitspolitik gemacht und in Städten und Gemeinden umgesetzt wird....

28. Mai 2010

Soziale Einrichtungen und freiwilliges Engagement

Die Einbeziehung Freiwilliger gehört mittlerweile für viele Einrichtungen und Dienste im Sozial- und Pflegebereich zum Alltag. Befriedigende Antworten auf die Probleme bei der Zusammenarbeit von Beschäftigten und Freiwilligen...

30. April 2010

Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

Der 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. In Deutschland finden an diesem Tag unter dem Motto »Inklusion – Dabei sein! Von Anfang an« in zahlreichen Städten, Gemeinden und...

30. April 2010

Bürgerschaftliches Engagement von Menschen mit geistiger Behinderung

Teilhabe, Mobilität und gesellschaftliche Präsenz von Menschen mit geistiger Behinderung sind ohne den Einsatz vieler freiwillig Engagierter nicht denkbar. Doch »Partizipation durch Engagement« lässt sich auch anders verstehen:...

30. April 2010

Disability Mainstreaming

Disability Mainstreaming ist ein relativ junger Begriff, der in der deutschen Diskussion bisher kaum gebräuchlich ist. Er lehnt sich implizit und explizit an Gender Mainstreaming an, das 1995 im Zusammenhang mit...

30. April 2010

Kommunale Teilhabeplanung als Möglichkeit der Partizipation

Teilhabe ist zu einem Schlüsselbegriff zum Verständnis von Behinderung geworden. Insgesamt betrachtet zeigt sich jedoch ein deutliches Spannungsverhältnis zwischen den auf Vermeidung von Benachteiligung zielenden Vorschriften von...

30. April 2010

Die UN-Behindertenrechtskonvention

Der Zuspruch zur im Dezember 2006 verabschiedeten »UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen« ist enorm. Die breite internationale Anerkennung dieses Vertrages übersteigt alle Erwartungen. Auch Deutschland hat...

02. Februar 2010

Kampagne zur Gesundheitspolitik

Das Netzwerk Campact hat eine Online-Aktion für die Beibehaltung eines solidarischen Gesundheitssystems gestartet. Die Aktion wendet sich gegen aktuelle Pläne des Bundesministeriums für Gesundheit, in Deutschland das Modell einer...

21. Januar 2010

Junge Menschen in der Selbsthilfe

Die Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (NAKOS) hat im Jahr 2009 ein Projekt zu jungen Menschen in der Selbsthilfe durchgeführt. Dabei wurden Vorschläge für eine...

14. Januar 2010

Realität der Diskriminierung in Deutschland

Benachteiligungen aufgrund von Alter, Behinderung, Geschlecht, Hautfarbe und ethnischer Herkunft sowie sexueller Identität sind gesellschaftliche Realität, die unterschiedlichen Arten und Häufigkeiten von...

04. Dezember 2009

Initiative »med4all«

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben jährlich weltweit Millionen Menschen an Krankheiten, die durch Impfungen vermieden oder mit Medikamenten behandelt werden könnten. Das hat verschiedene...

06. November 2009

Digitale Integration von Menschen mit Behinderung

Brücke oder Graben: Welchen Einfluss hat die moderne Telekommunikation auf die gesellschaftliche Integration von Menschen mit Behinderung? So lautet die aktuelle Frage auf einer vom Netzwerk UPJ getragenen...

29. Oktober 2009

Alternativer Nobelpreis 2009

Der »Alternative Nobelpreis 2009« geht in diesem Jahr an drei Preisträger und eine Preisträgerin aus Kanada, Kongo, Neuseeland und Äthiopien. Mit dem Preis wird das Engagement zu Klimawandel, Friedenserziehung und die...

20. Oktober 2009

Gesundheitsförderung bei Sozial Benachteiligten

Wo gibt es gelungene Beispiele der Gesundheitsförderung bei sozial benachteiligten älteren Menschen? Aus Anlass eines Kongresses zu Gesundheit und Armut werden Good-Practise-Projekte gesucht und in einem Wettbewerb ausgezeichnet....

11. September 2009

AWO-Forderungen zur Bundestagswahl

Der Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat Anfang September seine politischen Forderungen zur Bundestagswahl 2009 vorgestellt. Für verschiedene Politikfelder formuliert der Verband Wahlprüfsteine, mit denen seiner Ansicht...

31. Juli 2009

BrückenPreis 2009

Mit dem BrückenPreis zeichnet das Land Rheinland-Pfalz unter dem Motto »Engagement leben, Brücken bauen, Integration stärken« Projekte, Organisationen und Engagierte in Rheinland-Pfalz aus, die mit ihrem Engagement das...

31. Juli 2009

Publikation: Handbuch kommunale Seniorenpolitik

Für die kommunale Seniorenpolitik ergeben sich aus dem kulturellen, dem sozial-strukturellen und dem demographischen Wandel komplexe Planungs- und Handlungserfordernisse. Hier setzt das Projekt »Neues Altern in der Stadt« (NAIS)...

03. Juli 2009

Publikation: Selbsthilfe bei Migrant/innen fördern und unterstützen

Infolge der geringen Nachfrage liegt der Bedarf an Selbsthilfeunterstützung von Migrant/innen zunächst nicht auf der Hand. Gleichwohl wird das Thema Migration in der Selbsthilfeunterstützung auf lange Sicht ein wichtiges und...

19. Juni 2009

Ethik und Arzneimittelstudien

Klinische Studien zur Arzneimittelentwicklung werden in wachsendem Ausmaß in ärmeren Ländern durchgeführt. Angesichts des unzureichendes Schutzes der Betroffenen und mangelnder Kontrollen will die europäische Arzneimittelbehörde...

19. Juni 2009

Publikation: Armut und Gesundheit

Der Kongress Armut und Gesundheit liegt nun als ausführliche Dokumentation vor. Mehr als 1.700 Teilnehmende aus Wissenschaft, Politik und Praxis diskutierten auf dem Kongress im Dezember 2008 bewährte und innovative Strategien...

27. März 2009

Partizipative Qualitätsentwicklung

Die Landesarbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung Berlin hat in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) eine Website zur partizipativen Qualitätsentwicklung in der Gesundheitsförderung...

27. Februar 2009

Goldener Windbeutel 2009

Im Rahmen einer aktuellen Kampagne verleiht die Verbraucherrechtsorganisation foodwatch zum ersten Mal den Goldenen Windbeutel 2009. Der Negativ-Preis zeichnet Unternehmen der Lebensmittelindustrie für irreführende Werbung aus....

13. Februar 2009

Gesundheitsförderung im Quartier

Wichtige Orte einer sozialraumorientierten Gesundheitsförderung sind Stadtteile und (Wohn-)Quartiere, in denen sich Belastungen wie hohe Arbeitslosigkeit, schlechte Wohnbedingungen, hohes Verkehrsaufkommen und nur wenige Grün-...

16. Januar 2009

NAKOS: Selbsthilfe und Zivilgesellschaft

NAKOS, die Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen, musste im Jahr 2008 um die Weiterfinanzierung ihrer Arbeit kämpfen. Vom Parlament wurden dann aber schließlich Mittel für...

12. Dezember 2008

Alternativer Weltgesundheitsbericht

Ein weltweites Netzwerk von zivilgesellschaftlichen Organisationen und Wissenschaftlern fordert einen neuen entwicklungspolitischen Ansatz zur Verbesserung der weltweiten Gesundheitssituation. Das aktuelle ...

07. November 2008

Publikation: Ohrenkuss-Wörterbuch

Zum zehnjährigen Bestehen des Magazins »Ohrenkuss« erscheint jetzt ein exklusives Buch. Im »Ohrenkuss-Wörterbuch« erfahren die Leserinnen und Leser, wie Menschen mit Down-Syndrom die Welt wahrnehmen – in ungewöhnlichen Texten und...

24. Oktober 2008

Gesetzentwurf zur Änderung des Betreuungsrechts

Die Hospizvereinigung OMEGA und BioSkop, ein bürgerschaftlich engagiertes Forum zur Beobachtung der Biowissenschaften, haben sich zusammen mit Persönlichkeiten aus Medizin und Wissenschaft gegen eine gesetzliche Absicherung von...

24. Oktober 2008

Freiherr-vom-Stein-Preis 2008

Der Freiherr-vom-Stein-Preis für gesellschaftliche Innovation wird 2008 an Alice Fröhlich und ihr Projekt SOLIDAR – Freiwillige Soziale Dienste e.V. vergeben. Gemeinsam setzen sie sich für die Betreuung demenzkranker Menschen in...

Treffer 61 bis 90 von 115