Meldungen zum gewählten Thema

06. Juni 2008

Publikation: Mut zur Verantwortung, Mut zur Einmischung

Bürgergesellschaft – das meint die Beteiligung aller an öffentlichen Angelegenheiten, das meint Engagement für soziale Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Aber kann daraus auch ein neuer Gesellschaftsvertrag...

23. Mai 2008

Zivilgesellschaft in Zahlen

Mit dem Projekt »Zivilgesellschaft in Zahlen« sollen bis 2011 aussagekräftige Angaben über die gesellschaftspolitische Bedeutung und die Struktur des Dritten Sektors gesammelt werden. Ziel ist es, eine sichere Datenbasis für die...

23. Mai 2008

Initiative Klimaneutraler Bundestag

Das Thema »Klimaschutz« rangiert in Deutschland seit einiger Zeit auf den vorderen Plätzen der politischen Agenda. Ein von verschiedenen Organisationen initiiertes Bündnis setzt sich nun für einen klimaneutralen Bundestag ein....

23. Mai 2008

Online-Kampagne »oneseat.eu«

Das Europäische Parlament verteilt sich auf neun offizielle Gebäude in den europäischen Gründerstaaten Frankreich, Luxemburg und Belgien. Damit ist die europäische Volksvertretung weltweit die einzige Institution, die mehr als...

23. Mai 2008

Direkte Demokratie in Deutschland

Landesweite und kommunale direktdemokratische Verfahren sind mittlerweile in der politischen Beteiligungspraxis vieler Bundesländer und Kommunen angekommen. Sie haben sich als selbstverständliches Mittel der Politik etabliert und...

23. Mai 2008

Bürgerbegehrensbericht 2007

Der Verein Mehr Demokratie hat zusammen mit der Forschungsstelle Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie an der Universität Marburg den ersten bundesweiten Bürgerbegehrens-Bericht vorgelegt. Demnach gab es in den letzten 50...

23. Mai 2008

Direkte Demokratie auf Bundesebene

In der (fach-) politischen Diskussion um die Einführung direktdemokratischer Verfahren auf Bundesebene geht es nicht mehr um das Ob, sondern nur noch um das Wie, d.h. um die verfassungsgemäße Ausgestaltung der...

23. Mai 2008

Direkte Demokratie und Wissenschaft

In Deutschland beschäftigen sich viele Vereine und Organisationen mit sachunmittelbarer, sprich: direkter Demokratie. In den unterschiedlichen Fachbereichen der Wissenschaft gibt es dagegen nur vereinzelte Projekte. Vor...

09. Mai 2008

Netzwerk Politische Bildung Bayern

Das »Netzwerkforum Politische Bildung Bayern« hat sich Ende April 2008 in Nürnberg erstmalig getroffen. Unter dem Motto »voneinander lernen – miteinander gestalten – gemeinsam umsetzen« will das Netzwerk die Kräfte von...

09. Mai 2008

Aktionstage Politische Bildung 2008

Vom 5.-23. Mai finden die Aktionstage Politische Bildung 2008 statt. Die Aktionstage wollen mit Hilfe zahlreicher Veranstaltungen politische Bildungsarbeit sichtbar machen und möglichst viele zivilgesellschaftliche...

09. Mai 2008

Publikation: Arbeitsbuch gegen Rechtsextremismus

Bildung bietet Chancen und Ansätze, um Probleme mit Rechtsextremismus zu bearbeiten und das demokratische Gemeinwesen zu stärken. Dies ist die Grundthese des neuen Lern- und Arbeitsbuches »Gegen Rechtsextremismus – Handeln für...

09. Mai 2008

Bürgerschaftliches Engagement und Politische Bildung

Die Mitgestaltung politischer Prozesse als Form des bürgerschaftlichen Engagements braucht Unterstützung und Qualifizierung durch Träger der politischen Bildung. Dieser in der Fachöffentlichkeit nicht unumstrittene Ansatz...

09. Mai 2008

Aufschwung für die politische Bildung?

Die Bürgergesellschaft ist seit geraumer Zeit ein zentraler Gegenstand (in) der politischen Erwachsenenbildung. Wenn Bürgergesellschaft jedoch zu einer Leitidee politischer Erwachsenenbildung wird, zeitigt sie erhebliche...

25. April 2008

EU-Reformvertrag

Der Deutsche Bundestag hat den EU-Reformvertrag ratifiziert. Der sog. »Lissabon-Vertrag« soll ab 2009 als neuer Grundlagenvertrag der Europäischen Union den derzeit gültigen Nizza-Vertrag ablösen. Der neue Vertrag enthält neben...

25. April 2008

Lobbyisten in Ministerien

Nach einem Bericht des Bundesrechnungshofes waren in den Jahren 2004-2006 rund 300 von der Privatwirtschaft weiterbezahlte Vertreter/innen von Unternehmen und Verbänden in verschiedenen Bundesministerien tätig. Demnach haben...

25. April 2008

Dialogestan – Jugendliche für die Menschenrechte

Das Entwicklungspolitische Bildungs- und Informationszentrum Berlin (EPIZ) hat das Projekt »Dialogestan – Jugendliche für die Menschenrechte« gestartet. Hauptziel des Projekts ist die Sensibilisierung und Aktivierung Jugendlicher...

25. April 2008

Festival Berlin 08

Unter dem Motto »Nur wer was macht, kann auch verändern« fördern das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Bundeszentrale für politische Bildung und der Deutsche Bundesjugendring Initiativen und...

25. April 2008

einheitspreis 2008

Bereits zum siebten Mal verleiht die Bundeszentrale für politische Bildung in diesem Jahr den »einheitspreis – Bürgerpreis zur Deutschen Einheit«. Der Preis zeichnet in drei Kategorien Personen und Initiativen aus, die sich mit...

11. April 2008

Bündnis für Demokratie und Toleranz

Das bundesweite Bündnis für Demokratie und Toleranz hat seit Anfang April einen neuen Webauftritt. Ein zentrales Element der neuen Seite ist eine sog. »Kompetenzkarte für Demokratie und Toleranz«. Die Datenbank vereinigt die im...

11. April 2008

EXIT–Familienhilfe

Wenn Kinder und Jugendliche rechtsextremistische, rassistische oder antisemitische Einstellungen und Verhaltensweisen offenbaren, ist das für viele Eltern und Familien eine enorme Belastung. Vor diesem Hintergrund hat sich im...

14. März 2008

EU-Kulturpolitik und Zivilgesellschaft

Bis Mitte April ruft die Europäische Kommission noch interessierte Vertreter/innen und Organisationen aus der »culture civil society« auf, ihr Interesse an einer Teilnahme am Strukturierten Dialog über die europäische...

14. März 2008

Handlungsempfehlungen soziokultureller Zentren

Der Ende 2007 vorgelegte Abschlußbericht der Enquete-Kommission »Kultur in Deutschland« des Deutschen Bundestags wird zur Zeit vielerorts diskutiert. Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren sieht die Bedeutung...

14. März 2008

Bürgerhaushalte online

Das Internet spielt in Bürgerhaushaltsverfahren eine herausragende Rolle, wie aktuelle Beispiele aus verschiedenen bundesdeutschen Kommunen zeigen. Nach dem im November  2007 in Köln abgeschlossenen Bürgerhaushalt ist im...

14. März 2008

Bundesprogramme gegen Rechtsextremismus

Im Deutschen Bundestag fanden Anfang Februar 2008 Anhörungen zur Umsetzung der aktuellen Bundesprogramme gegen Rechtsextremismus statt. Ziel der Anhörungen war es, Verbesserungsmöglichkeiten und Probleme bei der Umsetzung der...

14. März 2008

Publikation: Pädagogischer Umgang mit Rechtsextremismus

Im neuen Reader des IDA-NRW-Netzwerks werden die Möglichkeiten und Grenzen pädagogischer Antworten auf Rechtsextremismus aufgezeigt und praktische  Tipps für Jugendarbeit, Schule und Familien gegeben. Die Beiträge des Bandes...

29. Februar 2008

Aktionsplan gegen Steuerflucht

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac hat angesichts der aktuellen Auseinandersetzung um Steuerhinterziehung einen »Aktionsplan zur Schließung von Steueroasen« vorgelegt. Darin fordert Attac die Bundesregierung sowie andere...

20. Februar 2008

Promotionskolleg: Zivilgesellschaft und externe Demokratisierung

Die Heinrich-Böll-Stiftung schreibt in Kooperation mit der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich sechs Promotionsstipendien zum Thema »Zivilgesellschaft und externe...

15. Februar 2008

Woche gegen Rassismus 2008

Vom 10. bis 23. März 2008 finden bundesweit die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Seit vielen Jahren ermöglicht es die von den Vereinten Nationen initiierte Kampagne, das vielfältige Engagement gegen...

15. Februar 2008

Initiative Nachrichtenaufklärung

Die Initiative Nachrichtenaufklärung hat Anfang Februar ihre Rangliste der wichtigsten von (deutschsprachigen) Medien vernachlässigten Themen und Nachrichten des Jahres 2007 veröffentlicht. Nach Meinung der Initiative zählt die...

01. Februar 2008

Demokratie-Fahrplan 2008

In fünf Bundesländern finden in 2008 Volksentscheide oder andere Verfahren direkter Demokratie auf Länderebene statt. Dabei stehen vor allem Verbesserungen des Wahlrechts im jeweiligen Bundesland oder in den Kommunen im...