Meldungen zum gewählten Thema

19. März 2020

Publikation: Direkte Demokratie – Chancen, Risiken, Herausforderungen

Die direkte Demokratie hat sich erfolgreich in der bundesdeutschen Beteiligungslandschaft etabliert. Insbesondere auf kommunaler Ebene wird sie seit vielen Jahren erprobt und durch Bürgerinnen und Bürger, durch Politik und...

19. März 2020

Publikation: Postwachstumsstadt – Konturen einer solidarischen Stadtpolitik

Wie wollen wir heute und morgen zusammenleben? Wie gestalten wir ein gutes Leben für alle in der Stadt? Während in einzelnen Nischen diese Fragen bereits ansatzweise beantwortet werden, fehlt es noch immer an umfassenden...

19. März 2020

Kommunale Entwicklungspolitik und zivilgesellschaftliches Engagement

Während die Umsetzung der Maßnahmen zum Klimaschutz auf internationaler Bühne derzeit nur mühsam vorankommt, gehen Städte und Gemeinden weltweit unter Einbeziehung von Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Privatwirtschaft dabei...

19. März 2020

Die Zukunft von Zivilgesellschaft: Eine Frage der Anschlussfähigkeit

Wie können sich Nichtregierungsorganisationen (NRO) für die Herausforderungen von morgen wappnen? Soziale Gerechtigkeit, Klimaschutz, Nachhaltigkeit - was wird in Zukunft für die Zivilgesellschaft wichtig? Die...

19. März 2020

Atlas der Zivilgesellschaft 2020

Zivilgesellschaftliche Akteure haben weltweit alarmierend wenig Handlungsspielraum. Nur drei Prozent der Weltbevölkerung leben in Ländern mit offener Zivilgesellschaft. In den anderen Ländern ist die Zivilgesellschaft...

19. März 2020

Fähigkeiten für die digitale Welt: Engagement als Chance

Eine aktuelle Studie stellt Ergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage zu »Fähigkeiten für die digitale Welt« vor. Die Studie ist im Auftrag des Projekts Zivilgesellschaft in Zahlen (ZiviZ) im Stifterverband entstanden....

19. März 2020

Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten fordert Unterstützung für zivilgesellschaftliche Akteure

In Jugendbildungsstätten, in Akademien, bei Vereinen und Organisationen der Jugend- und Bildungsarbeit häufen sich die Absagen von Veranstaltungen: Internationale Begegnungsmaßnahmen finden nicht statt, Seminare fallen aus,...

19. März 2020

Vorbildliche Bürgerbeteiligung: Projekte ausgezeichnet

Im Februar wurden in Berlin vier kommunale Projekte prämiert, die Bürgerbeteiligung in unterschiedlichen Handlungsfeldern in vorbildlicher Weise umgesetzt haben. Beispielsweise wurde die Stadt Hoyerswerda für ihren Bürgerhaushalt...

19. Februar 2020

Studie: Beteiligungsrat auf Bundesebene

Wie lässt sich die repräsentative Demokratie in Deutschland durch ergänzende Formen der Bürgerbeteiligung verbessern? Eine aktuelle Studie macht nun den Vorschlag, auf Bundesebene einen sog. Beteiligungsrat einzurichten, der...

19. Februar 2020

Förderprogramm: Mitwirken für gelebte Demokratie

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat ein neues Förderprogramm zur Demokratieförderung aufgelegt. Unter dem Motto »Mitwirken« werden Ideen und Projekte gesucht, die beispielsweise Partizipation gestalten, Dialog anregen und...

19. Februar 2020

Schader Stiftung: Dokumentation der Jahrestagung

Die Jahrestagung der Schader-Stiftung ging unter dem Motto »Du bist nicht allein – Öffentlicher Raum im Dialog« einer großen Bandbreite an Fragen nach: Welches Maß an Sicherheit und welche Freiheiten erwarten wir im öffentlichen...

19. Februar 2020

Woher und wohin? Zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements

Die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements steht seit geraumer Zeit auf der politischen Tagesordnung. Ausgehend von der Annahme, dass die organisierte Bürgergesellschaft mit ihren vielen Millionen Engagierten und 620.000...

19. Februar 2020

Drei Wünsche frei: Was 2020 zur Reform des Gemeinnützigkeitsrechts zu tun ist

Die Diskussionen zur nötigen Reform des Gemeinnützigkeitsrecht reißen nicht ab. Klar ist: seit dem Attac-Urteil des Bundesfinanzhofes und der damit verbundenen Rechtsprechung bangen immer mehr Vereine, Initiativen und Stiftungen...

19. Februar 2020

»Aufgeben ist keine Option«: Eine engagierte Geschichte aus Sachsen

Engagement und Engagierte sichtbar zu machen, ist das Ziel des Online-Magazins VETO. Das gemeinnützige Projekt berichtet auf seiner Website über engagierte Menschen, die vor Ort etwas bewegen wollen. Susanne Kailitz stellt in...

19. Februar 2020

Was junge Menschen brauchen, um sich zu engagieren

Die Bundesregierung will die Rahmenbedingungen für freiwilliges Engagement und Freiwilligendienste junger Menschen verbessern und ihnen mehr Wege bieten, sich unabhängig von ihrem sozio-ökonomischen oder kulturellen Hintergrund...

19. Februar 2020

Publikation: Demokratie geht nur miteinander

Die Stiftung Mitarbeit hat von 2017 bis 2019 das Projekt »Demokratie geht nur miteinander! Partizipation und Integration von Geflüchteten – Initiative zur Qualifizierung und Vernetzung« umgesetzt. Ziel war es, den Zusammenhang...

22. Januar 2020

Publikation: Demokratische Integration in Deutschland

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Wahlbeteiligung und lokalen Regionen. Das im Buch vorgestellte Strukturgleichungsmodell basiert auf der Wahlbeteiligung, dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger...

22. Januar 2020

Publikation: Gemeinwesenarbeit und lokale Demokratie

Gemeinwesenarbeit als Arbeitsfeld und konzeptioneller Ansatz der Sozialen Arbeit hat die Verbesserung der Lebensverhältnisse in einem Gemeinwesen zum Ziel. Gemeinwesenarbeit (GWA) baut Brücken zu den Menschen in Quartier und...

22. Januar 2020

BBE-Länderforum 2019: Engagement und Demokratie

Impulse, Diskussionslinien und strategische Fragestellungen des BBE-Länderforums zum Thema »Engagement und Demokratie« dokumentiert ein aktuelles Arbeitspapier. Das Länderforum richtet sich an Akteure aus Politik, Verwaltung,...

22. Januar 2020

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Seit einigen Wochen wird das geplante Gesetz zur Errichtung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt intensiv diskutiert. Neben Stellungnahmen in einer öffentlichen Anhörung im Deutschen Bundestag im Dezember 2019 haben...

22. Januar 2020

Chancen und Grenzen von Selbstorganisation, Engagement und Mitverantwortung älterer Menschen in ländlichen Räumen

Der soziale und demographische Wandel sowie die Strukturkrisen der letzten Jahrzehnte stellen insbesondere ländliche Räume vor große Herausforderungen. Um die Versorgung der alternden Landbevölkerung auch in Zukunft sicher zu...

22. Januar 2020

Broschüre: Vielfalt gestalten, Konflikte bearbeiten

Drei Projekte in Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz haben in den letzten Jahren im Rahmen des Bundesprogramms »Demokratie leben!« auf unterschiedliche Weise Konflikte und Spannungen im Kontext von Migration und Integration im...

22. Januar 2020

Förderfonds Demokratie: Zweite Bewerbungsphase

Demokratie lebt vom Mitmachen. Demokratisches Handeln muss in einem gemeinsamen Lernprozess entwickelt und geübt werden. Mit dem Förderfonds Demokratie werden vorbildliche Vorhaben, Ideen und Projekte unterstützt, die einen...

22. Januar 2020

DemocracyLab: Abschlussbericht erschienen

Was zeichnet eine zukunftsfähige Demokratie aus? Welche demokratischen Innovationen gibt es und welche institutionellen Änderungen braucht es, um den Herausforderungen einer globalen und digitalen Welt gerecht zu werden? Und wie...

22. Januar 2020

Stiftungen in Ostdeutschland

Zwischen 1990 und 2018 sind in den einst stiftungsarmen fünf ostdeutschen Bundesländern 1.337 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts gegründet worden. Damit existierten Ende 2018 in den ostdeutschen Bundesländern (ohne...

22. Januar 2020

Broschüre: Wer regiert das Internet?

Wer regiert das Internet? Wie können die Freiheitsrechte im Netz möglichst für alle gewährleistet werden? Wer sorgt dafür, dass die technische Infrastruktur des Internets auch in Zukunft einwandfrei funktioniert? Und was hat das...

18. Dezember 2019

Publikation: Migration und radikale Demokratie

Wie gelingt es migrantischen Jugendlichen, zu politischen Subjekten zu werden und für ihre Rechte einzutreten? Wie ist es möglich, sich Herrschaftsverhältnissen zu widersetzen und inwiefern bietet Demokratie hierbei einen...

18. Dezember 2019

BigPicnic: Von Gartenfrühstücken und Wissenschaftscafés

Wie stellen wir sicher, dass unsere wachsende Bevölkerung Zugang zu ausreichend sicheren und nahrhaften Nahrungsmitteln hat? Ist es möglich, die Nahrungsmittelproduktion an den Klimawandel anzupassen? Und wie lassen sich...

18. Dezember 2019

Studie: Energiewende braucht Akzeptanz und Partizipation

Ob die Energiewende und der Umstieg auf erneuerbare Energien gelingen, hängt auch von der Akzeptanz der lokalen Bevölkerung ab. Eine im Auftrag des Bundesamts für Naturschutz erstellte Studie hat nun in drei Regionen in...

18. Dezember 2019

Städtenetzwerk Soziale Stadt NRW: Dokumentation einer Werkstattreihe

Was bedeuten heute Sozialraumorientierung und ressortübergreifende Handlungsansätze in der Stadtentwicklung und im Quartier? Dieser Frage ist das Städtenetz Soziale Stadt NRW in einer Werkstattreihe von 2017 bis 2019...

Treffer 1 bis 30 von 1753