Werkstatt: Gemeinschaft bauen im Stadtteil

Die Montag Stiftung Urbane Räume entwickelt gemeinsam mit den Menschen vor Ort Immobilien für mehr Gemeinwohl im Stadtteil. Mit den Projekten sollen Möglichkeiten für mehr Teilhabe und Selbstermächtigung geschaffen werden. Dabei spielen Themen wie Community Building, Diversity, Empowerment und Ehrenamt stets eine zentrale Rolle. Im Rahmen der Veranstaltung (8.–10. September 2022 in Wuppertal) wird unter anderem gefragt, wie sich diverse Interessen, Perspektiven und Hintergründe in der Stadtteilarbeit gemeinwohlorientiert nutzen lassen. Die Veranstaltung findet im Open-Space-Format statt.