Strategy Pocket Lab: Strategische Schachzüge in unsicheren Zeiten

Das Strategy Pocket Lab stellt ein kompaktes Strategieformat dar, das unter anderem Elemente der Transformativen Szenario-Planung und der Chancenorientierten Entwicklung kombiniert. In einem halbtägigen Workshop werden Entwicklungsbedarfe umrissen, kritische Unsicherheiten und relevante Umweltszenarien untersucht und der nächste strategische »Schachzug« einer Organisation abgeleitet. Das Lab kann als Live-Workshop oder als Online-Sitzung durchgeführt werden. Andreas Knoth stellt die Methode, deren Grundgedanken und Anwendungsfelder in einem Gastbeitrag vor.