20. November 2020

Pimp Your Town! Jugendbeteiligung trotz Pandemie

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie und Bürgergesellschaft, Kinder/ Jugend/ Eltern/ Familie, Schule und Bildung

Unter dem Motto »Pimp Your Town« hat sich ein schulisches Planspiel zur Kommunalpolitik etabliert, das deutschlandweit genutzt wird. Die Schülerinnen und Schüler schlüpfen in die Rollen verschiedener Akteure der Stadtgesellschaft und entwickeln neue Ideen und Vorhaben für den Ort. Im Dialog mit der »gewählten Politik« entsteht so ein lokaler Raum für Beteiligung und Engagement. Alina Schilling schildert in ihrem Gastbeitrag, wie der hinter dem Projekt stehende Verein »Politik zum Anfassen« sein Projekt in eine digitale Variante übersetzt hat und Schüler/innen auf diesem Wege auch in Zeiten von geschlossenen Schulen beteiligen kann.

Schilling, Alina:Pimp Your Town! Digital – Jugendbeteiligung in Zeiten von COVID-19(665 KB)