23. September 2020

Deutscher Nachbarschaftspreis 2020

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Gemeinwesenarbeit/ Quartiersmanagement, Vereinsarbeit, Wohnen/ Wohnumfeld/ Konsum/ Verkehr

Über 900 Projekte haben sich in diesem Jahr für den Deutschen Nachbarschaftspreis beworben, 107 Projekte wurden nominiert, 16 Landessieger gekürt. Ob der Aufbau einer »Utopiastadt«, die Umwandlung einer alten Schule zu einem neuen Dorfmittelpunkt oder ein bürgerbewegtes Schwimmbad als Anlaufstelle für die Nachbarschaft: alle ausgezeichneten Projekte sind gute Beispiele für nachbarschaftliches Engagement. Aus den sechszehn Landessiegern werden nun drei bundesweite Preisträger ermittelt. Zudem startet ab sofort die Abstimmung über den Publikumspreis, an dem 64 Nachbarschaftsprojekte teilnehmen, die in der Coronazeit wichtige Hilfe geleistet haben. Eine Abstimmung ist bis zum 20. Oktober 2020 möglich.

Weitere Informationen