19. August 2020

Engagementpreis NRW

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Vereinsarbeit

Unter dem Motto »Engagierte Nachbarschaft« können sich Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2021 bewerben. Der Preis prämiert herausragende gemeinnützige Projekte, die sich für das Miteinander in der Nachbarschaft einsetzen oder die aus einer Nachbarschaft heraus entstanden sind. Ob Einkaufshilfen, Besuchsdienste, Garagenflohmärkte oder Straßenfeste: Gesucht werden Initiativen und Projekte, die einen besonderen Beitrag in und für Nachbarschaften leisten. Der Sonderpreis der NRW-Stiftung richtet sich in diesem Jahr insbesondere an Akteure aus den Bereichen Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege. Prämiert werden Projekte, die sich zum Beispiel für Dorfmittelpunkte und nachbarschaftliche Begegnungsorte, historische Baudenkmäler, Museen oder die Natur einsetzen. Bewerbungen sind auschließlich online bis Ende September 2020 möglich.

Weitere Informationen