22. Juli 2020

Akademie für Ehrenamtlichkeit: Projekt zu Digitalisierung

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Medien, Vereinsarbeit

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit in Berlin startet Anfang September 2020 die nächste Bewerbungsphase im Projekt »Die Verantwortlichen #digital«. Das Projekt möchte zivilgesellschaftliche Akteure aktiv dabei unterstützen, die Chancen und Potenziale der Digitalisierung sowohl im Hinblick auf die strategische Entwicklung ihrer Organisationen, als auch für die operative Arbeit zu erschließen. Dabei werden in zwei Runden je 14 Organisationen bei der Erarbeitung einer eigenen Digitalisierungsstrategie unterstützt. Aus jeder Organisation können zwei verantwortliche Personen am Programm teilnehmen. Bewerbungen sind ab Anfang September bis zum 16. Oktober 2020 möglich.

Weitere Informationen