22. Januar 2020

Erfolgsfaktoren des Berliner Förderprogramms für Freiwilligenagenturen

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Unternehmen und Engagement

Freiwilligenagenturen beraten Bürgerinnen und Bürger zu freiwilligen Engagementmöglichkeiten, begleiten zivilgesellschaftliche Organisationen in der Arbeit mit Freiwilligen und treten in Kontakt mit privatwirtschaftlichen Unternehmen, um das freiwillige Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern. Das Land Berlin geht seit dem Jahr 2018 den deutschlandweit bislang einmaligen Weg, Freiwilligenagenturen im gesamten Land flächendeckend zu fördern. Ziel ist ein systematischer Auf- und Ausbau der Infrastruktur für freiwilliges Engagement zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts in Zeiten starker Fliehkräfte. Lukas Heimes, Referent für Bürgerschaftliches Engagement und Demokratieförderung für die Berliner Senatskanzlei, schildert in seinem Gastbeitrag die bisher gemachten Erfahrungen mit dem Förderprogramm und stellt Erfolgsfaktoren vor.

Heimes, Lukas:Erfolgsfaktoren des Berliner Förderprogramms für Freiwilligenagenturen(1.0 MB)