25. Januar 2019

Bürgerhaushalt, Bürgerbudget oder Finanzreferendum: Vorschläge zur kommunalen Haushaltsplanung

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Demokratie und Bürgergesellschaft

Mit welchen Betei­li­gungs­for­maten zur kommu­nalen Haus­halts­pla­nung lassen sich die meisten Menschen erreichen? Welche Verfahren haben sich in den letzten Jahren bewährt? Welche Alter­na­tiven zum Bürger­haus­halt gibt es? Und nicht zuletzt: Welche Faktoren tragen zum Erfolg bei? Volker Vorwerk stellt in seinem Gastbeitrag in internationaler Perspektive verschie­dene Formen der kommunalen parti­zi­pativen Haus­halts­pla­nung vor – vom Bürger­haus­halt, über das Bürger­budget bis zum Finanz­re­fe­rendum.

Vorwerk, Volker:Vom Bürgerhaushalt über das Bürgerbudget zum Finanzreferendum? Was Politik von Stuttgart und Zürich über Bürgerbeteiligung lernen kann(850 KB)