13. Dezember 2018

Publikation: #unteilbar

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Kampagnen, Publikationen

Am 13. Oktober 2018 sind in Berlin Hunderttausende auf die Straße gegangen. In einer bunten Demonstration haben sie gemeinsam ein Zeichen gesetzt: gegen Rassismus und Ausgrenzung, gegen fortschreitenden Sozialabbau und zunehmenden Rechtspopulismus. Und sie haben gezeigt, dass es in Deutschland eine breite solidarische Gemeinschaft gibt, die sich deutlich zu Wort meldet. Die im Buch  versammelten Reden, die auf der Auftakt- und Abschlusskundgebung der #unteilbar-Demo gehalten wurden, geben in eindringlichen Worten wieder, was sehr viele Menschen bewegt und wofür sie bereit sind zu kämpfen.

Bündnis #unteilbar (Hrsg.): Für eine offene und solidarische Gesellschaft. Die Reden. Berlin 2018, 80 S., 8,00 Euro, ISBN 978-3550200366

Information und Bestellung