22. August 2018

Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Religion und Weltanschauung, Stiftungen

Die an der Goethe-Universität Frankfurt neu eingerichtete Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft (AIWG) startet im September ein Mentoring-Programm zur Förderung muslimischer Nachwuchstalente aus Islamischer Theologie und Zivilgesellschaft. Ziel des Programms ist es, die gesellschaftliche Teilhabe von Muslim/innen zu stärken. Im Rahmen des Programms werden bis 2022 in drei Runden insgesamt 60 Tandems zwischen Mentees aus den islamisch-theologischen Studien sowie der muslimischen Zivilgesellschaft und Mentorinnen bzw. Mentoren aus den Handlungsfeldern Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung sowie Medien und Kultur gebildet. Das AIWG Mentoring-Programm wird von der Stiftung Mercator gefördert.

Weitere Informationen