18. Juli 2018

Blog: »Flüchtlingsforschung gegen Mythen«

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten

In öffentlichen Debatten über Geflüchtete und Migration kursieren in der öffentlichen Debatte immer wieder Zahlen und Einschätzungen, die sich mit Fakten nicht belegen lassen. Auf dem Blog des Netzwerks Flüchtlingsforschung greifen deshalb Expert/innen beispielsweise Aussagen von Politiker/innen auf und stellen sie wissenschaftlichen Erkenntnissen gegenüber. Die Macher/innen des Blogs wollen so Behauptungen als »Mythen« auf wissenschaftlicher Grundlage hinterfragen und reflektieren, bislang sind sieben Beiträge des Faktenchecks erschienen. Das Netzwerk Flüchtlingsforschung ist ein multi-disziplinäres Netzwerk von Wissenschaftler/innen, die zu Zwangsmigration, Flucht und Asyl forschen. Seit 2015 betreibt das Netzwerk einen Blog, um Informationen und einen Austausch zu vielfältigen Themen aus unterschiedlichen diziplinären Perspektiven zu sichern.

Weitere Informationen