17. Mai 2018

All together now! Das Netzwerkprogramm Engagierte Stadt

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie und Bürgergesellschaft

In 50 ausgewählten Städten und Gemeinden bauen seit 2015 zivilgesellschaftliche Vereine, Stiftungen und Initiativen zusammen mit der örtlichen Kommunalverwaltung und der Wirtschaft an ihrer Engagierten Stadt. Im Rahmen des vom Bundesfamilienministerium und verschiedenen Stiftungen geförderten gleichnamigen Programms werden keine einzelnen Projekte oder Organisationen unterstützt, sondern lokale Kooperationen unterschiedlicher Akteure. Eva Nemela und Katja Gengenbach geben in ihrem Gastbeitrag einen Einblick in das Programm und stellen gute Praxisbeispiele aus Flensburg, Naumburg und Hohe Börde vor.   

Nemela, Eva/Gengenbach, Katja:All together now! Wie Bürgerbeteiligung für Engagement vor Ort gelingen kann – drei Beispiele aus der »Engagierten Stadt«(190 KB)