17. Mai 2018

VENRO: Praxisleitfaden zu Wirkungsorientierung

Kategorie: Menschenrechte, Nachhaltige Entwicklung, Organisation/ Kommunikation/ Qualifikation

Wen erreichen Nichtregierungsorganisationen mit einer Bildungsmaßnahme und wie verändert sich die Haltung von Schüler/innen nach einem Projekttag? Viele Akteure der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit setzen sich mit Fragen nach der Wirkung ihrer Aktivitäten auseinander und suchen nach handhabbaren Instrumenten, um diese zu ermitteln. Der Dachverband der entwicklungspolitischen und humanitären Nichtregierungsorganisationen (VENRO) hat einen Praxisleitfaden zu diesem Thema veröffentlicht, der als Anregung dienen soll, sich mit dem Thema der Wirkungsbeobachtung zu beschäftigen und sich ihm kreativ zu nähern. Die Handreichung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende von Nichtregierungsorganisationen, insbesondere auch kleinerer Organisationen, die im Bereich der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit tätig sind und im Rahmen von Monitoring und Selbstevaluierung die Wirkungen ihrer Projekte erfassen möchten. Der Praxisleitfaden erklärt mit praxisnahen Beispielen verschiedene Methoden.

Die Praxishandreichung im Wortlaut (PDF)