21. Februar 2018

Save the World: Ein Theaterprojekt aus Bonn

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Kultur

4 Ausgaben, 25 Kooperationspartner/innen, 95 Künstlerinnen und Künstler, 87 Expert/innen, 800 Mitwirkende, 8.000 Zuschauer/innen in Bonn und Fans in der ganzen Welt: SAVE THE WORLD ist ein theatrales Vermittlungsformat, das seit 2014 globale Zukunftsfragen und weltweite Herausforderungen wie den Klimawandel gemeinsam mit verschiedenen Akteuren aus Kunst, Wissenschaft und Politik in Szene setzt. Nicola Bramkamp und Andrea Tietz stellen in ihrem Gastbeitrag das erfolgreiche Format vor.

Bramkamp, Nicola / Tietz, Andrea:Save the World: Ein Theaterprojekt aus Bonn (0.9 MB)