20. Dezember 2017

Fünf Prinzipien gelingender Kooperation

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Gemeinwesenarbeit/ Quartiersmanagement

Kooperationen sind in der Quartiersarbeit, besonders in der Gemeinwesenarbeit und im Quartiersmanagement, mit hohen Erwartungen verbunden. Die Zusammenarbeit mit anderen Akteur/innen soll dabei helfen, die Qualität der eigenen Arbeit zu verbessern, Ziele zu erreichen, die alleine nicht zu schaffen sind, und dazu beitragen, dass das Quartier weiter als Gemeinschaft zusammen wächst. Allerdings werden die hohen Erwartungen an Kooperation in der Praxis oft enttäuscht. Vor diesem Hintergrund stellt Moritz von Gliszczynski in seinem Gastbeitrag fünf Prinzipien vor, mit denen Kooperation gelingen kann.

von Gliszczynski, Moritz:Faktoren und Prinzipien gelingender Kooperation(72 KB)