18. Oktober 2017

Publikation: Kursbuch Bürgerbeteiligung #2

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Publikationen

Bürgerbeteiligung liegt im Trend. Ob in Großverfahren oder bei kommunalen Detailfragen: gut gemachte Bürgerbeteiligung ist in der Lage, unsere Demokratie zu »revitalisieren«. Doch dazu braucht es eine Reihe von Kriterien, die erfüllt sein müssen, um sich nicht dem Vorwurf der Scheinbeteiligung auszusetzen. Das seit 2015 erscheinende Kursbuch Bürgerbeteiligung setzt an dieser Stelle an. Es versteht sich als eine Publikation, die stetig den Status quo der Partizipation vorrangig in Deutschland analysiert. Dazu versammelt das Kursbuch Expert/innen aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft, um die gegenwärtigen Entwicklungen darzustellen, einzuschätzen und zu evaluieren. Das Kursbuch verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischen (Methoden-)Erfahrungen und schlägt eine Brücke zwischen Theorie und Praxis.

Sommer, Jörg (Hg.): Kursbuch Bürgerbeteiligung #2. Berlin 2017, 540 S., 29,80 Euro, ISBN 978-3942466158

Information und Bestellung