15. September 2017

Losverfahren: Beitrag zur Stärkung der Demokratie?

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Demokratie und Bürgergesellschaft

Ist der Vorschlag, einige Parlamentsabgeordnete künftig durch das Los zu bestimmen, ein realistischer und wünschenswerter Ansatz zur Stärkung politischer Partizipation und zur Mobilisierung marginalisierter Wählergruppen? Prof. Dr. Christiane Bender und PD Dr. Hans Graßl stellen in ihrem Gastbeitrag die Idee vor.  

Bender, Christiane/Graßl, Hans:Losverfahren: Beitrag zur Stärkung der Demokratie?(95 KB)