14. Dezember 2016

Südafrika: Zivilgesellschaftliches Engagement durch Community Radios

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Demokratie und Bürgergesellschaft, Eine Welt/ Globalisierung, Medien

Partizipativ organisierten Community Radios wird in der Regel ein demokratieförderndes Potenzial zugeschrieben. Dr. Esther Dorn-Fellermann, Dozentin an der Akademie der Deutschen Welle, stellt in ihrem Gastbeitrag am Beispiel von fünf südafrikanischen Community-Radios dar, welche Chancen und Grenzen sich vor Ort mit partizipativer Medienarbeit verbinden – in einem Umfeld, das sich noch in der »zivilkulturellen und demokratischen Konsolidierung« befindet.

Dorn-Fellermann, Esther:Zivilgesellschaftliches Engagement durch Community Radios – Chancen und Grenzen partizipativer Medienarbeit in Südafrika(69 KB)