16. März 2016

Publikation: Die Konsultative

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Demokratie und Bürgergesellschaft, Publikationen

Mitspracherechte von Bürgerinnen und Bürgern und tiefgehende Konsultationen der Bürgerschaft vor der Entwicklung von neuen Gesetzen sind Elemente von Partizipation und Demokratie. In diesem Sinne fordern Autor und Autorin der Publikation die Institutionalisierung von sog. Zukunftsräten und ein flächendeckendes Netz konsultativer Gremien von der lokalen bis zur europäischen Ebene. Mit diesem Modell plädieren die Autor/innen für die Konsultation als »Vierte Gewalt« in der Demokratie. Konsultative Gremien könnten die parlamentarische Arbeit stärken und nicht nur die Weisheit von Expert/innen,  sondern die »Weisheit der Vielen« in die politischen Entscheidungswege einbringen.

Leggewie, Claus / Nanz, Patrizia: Die Konsultative. Mehr Demokratie durch Bürgerbeteiligung. Berlin 2016, 112 S., 9,90 Euro, ISBN 978-3-8031-2749-5

Informationen und Bestellung