20. Januar 2016

Baden Württemberg: Förderprogramm »Gut beraten«

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Organisation/ Kommunikation/ Qualifikation, Vereinsarbeit

Mit dem Förderprogramm »Gut beraten!« fördert die baden-württembergische Landesregierung zivilgesellschaftliche Initiativen und ihre Maßnahmen der Bürgerbeteiligung für die Zukunftssicherung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen/mittleren Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg (bis zu 80.000 Einwohner). Das Programm soll ermöglichen, dass sich zivilgesellschaftliche Gruppen – vor allem im ländlichen Raum – zu gesellschaftlichen und politischen Themen in ihrem Wohnort einbringen und mitmachen, mitreden und mitentscheiden können. Das Förderprogramm bietet diesen Initiativen die Möglichkeit, sich zu Fragen der Projektentwicklung, -organisation und -durchführung sowie zu rechtlichen, wirtschaftlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen beraten zu lassen. Interessierte können sich quartalsweise um eine Förderung bewerben, die aktuelle Antragsrunde endet am 28.2.2016.

Weitere Informationen