15. Oktober 2015

Potsdam: Ein Wohnungsunternehmen im Dialog mit den Bürger/innen

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Demokratie und Bürgergesellschaft, Unternehmen und Engagement, Wohnen/ Wohnumfeld/ Konsum/ Verkehr

Die Schaffung und Erhaltung von ausreichendem, bezahlbarem und aktuellen Standards entsprechendem Wohnraum ist ein zentrales Thema in sehr vielen Kommunen. Wohnungsunternehmen spielen dabei eine wichtige Rolle. Doch wie sieht es mit der Beteiligung der Bürger/innen an entsprechenden Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen aus? Jörn-Michael Westphal, kaufmännischer Geschäftsführer der ProPotsdam GmbH und Sprecher der Geschäftsführung der GEWOBA Wohnungsverwaltungsgesellschaft Potsdam mbH zeigt in seinem Beitrag anhand erfolgreicher Beteiligungsprozesse in der Landeshauptstadt Potsdam damit zusammenhängende Herausforderungen, Chancen und Rahmenbedingungen aus Sicht eines kommunalen Wohnungsunternehmens auf.

Westphal, Jörn-Michael:Ein kommunales Wohnungsunternehmen im Dialog mit den Bürger/innen: Herausforderungen, Chancen und Rahmenbedingungen(63 KB)