22. April 2015

Aktionstage Politische Bildung

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Kampagnen, Schule und Bildung

Die Aktionstage Politische Bildung finden seit 2004 traditionell vom 5. bis 15. Mai statt. Sie sind eine bundes- und europaweite Kampagne von und für die politische Bildung. Die Kampagne präsentiert die Vielfalt der Akteure, Zielgruppen und Aktionen und lenkt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf das breite und wichtige Angebot politischer Bildung. Neben Deutschland finden die Aktionstage auch in Belgien, Südtirol und Österreich statt. Anders als in der Vergangenheit, steht in diesem Jahr ein Thema im Fokus der Aktionstage: »Zuwanderung – Flucht – Asyl: Umgang mit Vielfalt in der politischen Bildung«. Dazu und zu vielen weiteren Themen stellen die Aktionstage Politische Bildung den Rahmen für zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten bereit. Die Aktionstage politische Bildung sind eine gemeinsame Initiative der Bundeszentrale für politische Bildung, der Landeszentralen für politische Bildung, des Bundesausschusses Politische Bildung (bap) und der Deutschen Vereinigung für Politische Bildung e.V. (DVPB).

Zum Veranstaltungskalender