26. September 2014

repowermap: Energiewende online sichtbar machen

Kategorie: Europa, Kampagnen, Nachhaltige Entwicklung, Umwelt/ Natur/ Energie, Unternehmen und Engagement

Ein breites Netzwerk aus Kommunen, Unternehmen und Organisationen erstellt aktuell eine Online-Karte Europas, die bisher über 40.000 Praxisbeispiele aus dem Bereich erneuerbarer Energien und Energieeffizienz darstellt. Ziel der Initiatoren ist es, Leuchtturmprojekte aus Städten, Gemeinden und Regionen bekannter und so die Energiewende sichtbarer zu machen. Auf diese Weise sollen Menschen aus der Nachbarschaft motiviert werden, sich an der Nutzung erneuerbarer Energien zu beteiligen. Auch der Kontakt zu qualifizierten Fachpersonen sowie der Austausch der Nachbarn untereinander soll gefördert werden. Gemeinden, Städte und Regionen, die bereits Erfahrungen mit erneuerbaren Energien und Energieeffizienz gemacht haben, sind eingeladen ihre lokalen Beispiele über ein Online-Formular in die Karte einzutragen. Desweiteren kann die Karte kostenfrei auf der eigenen Website integriert werden. Die Initiative wird seit 2012 durch die Europäische Union im Rahmen des Intelligent Energy Europe Programms unterstützt.

Weitere Informationen