25. April 2014

Publikation: Engagement braucht Leadership

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Organisation/ Kommunikation/ Qualifikation, Publikationen

Die Stärkung von Vereinen und Vorständen war das Ziel des Modellprogramms »Engagement braucht Leadership«, das die Robert Bosch Stiftung durchgeführt hat. In der Publikation sind die Erfahrungen dieses Projektes dokumentiert und  Methoden zur Vorstandsarbeit und Vorstandsbesetzung als Werkzeugkoffer zusammengestellt. Zielgruppe sind vor allem Infrastruktureinrichtungen des bürgerschaftlichen Engagements, die sich für eine Stärkung des Vereinsleben einsetzen: Freiwilligenagenturen, kommunale Anlaufstellen, Selbsthilfekontaktstellen oder andere Einrichtungen und Netzwerke der Engagementförderung. Das Buch regt dazu an, Vorstandsarbeit im Verein aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und bietet Instrumente für die Praxis der Vereinsförderung.

Röbke, Thomas: Engagement braucht Leadership. Stärkung von Vereinen und ihren Vorständen als Zukunftsaufgabe.
Stuttgart 2014, 178 S., kostenlos

Bestellung und Download