28. März 2014

Publikation: Kinderrechte in der Schule

Kategorie: Kinder/ Jugend/ Eltern/ Familie, Menschenrechte, Publikationen, Schule und Bildung

In einer kindgerechten Schule können sich Kinder sicher und geborgen fühlen, ohne Mobbing und Gewalt lernen, ihre Potenziale entwickeln, sich beteiligen und Verantwortung übernehmen. Die UN-Kinderrechtskonvention bietet hier eine Grundlage für die Entwicklung von Schule zu einem wertgestützten und demokratischen Lern- und Lebensraum. Mit diesem Praxisbuch stellen die Autorinnen und Autoren eine Vielzahl guter Beispiele vor, wie Kinderrechte an der Schule gelernt und gelebt werden können – als gemeinsame Aufgabe für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler, Eltern und pädagogische Fachkräfte. Das Buch enthält außerdem Praxismaterialien für Grundschule und Sekundarstufe I.

Edelstein, Wolfgang / Krappmann, Lothar / Student, Sonja (Hrsg.): Kinderrechte in der Schule. Schwalbach/Ts. 2014, 208 S.; 18,20 Euro, ISBN 978-3-95414-033-6

Information und Bestellung