14. Februar 2014

Nachhaltigkeit in multinationalen Unternehmen

Kategorie: Nachhaltige Entwicklung, Unternehmen und Engagement

Wie können multinationale Unternehmen ihre Einflüsse auf globale Entwicklungsziele wie Armutsbekämpfung aber auch auf Menschenrechte, Transparenz und Umweltschutz bewerten und  verbessern? Im europäischen Projekt »Global Value« sollen Instrumente geschaffen werden, mit denen Unternehmen die Auswirkungen ihrer Produkte und Aktivitäten auf die nachhaltige Entwicklung in Ländern des Globalen Südens besser bewerten können. Dabei geht es um unternehmerische Aktivitäten vom Einkauf über die Produktion, Distribution und Investition bis hin zum freiwilligen Unternehmensengagement (CSR). An dem kürzlich gestarteten Projekt sind 12 Partner beteiligt, darunter wissenschaftliche und zivilgesellschaftliche Institutionen aus Indien, Bangladesch und Tansania. Koordiniert wird das Projekt von der Wirtschaftsuniversität Wien, das deutsche Ökoinstitut ist an der Entwicklung des Tools beteiligt. Es untersucht zudem, welchen  Einfluss institutionelle Rahmenbedingungen – sogenannte »Systems of Governance« – auf nachhaltiges Handeln in multinational agierenden Unternehmen ausüben.

Weitere Informationen