31. Januar 2014

Publikation: Keine Zeit für Jugendarbeit?!

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Kinder/ Jugend/ Eltern/ Familie, Schule und Bildung

Haben junge Menschen »im Takt einer beschleunigten Gesellschaft« noch ausreichend Zeit für die Teilnahme und das ehrenamtliche Engagement in Jugendverbänden? Diese Frage stellt sich aktuell vor dem Hintergrund sich wandelnder Bedingungen und Strukturen des Aufwachsens und steht im Mittelpunkt der empirischen Studie »Keine Zeit für Jugendarbeit!?«, deren Befunde den Kern dieses Buches bilden.

Mirja Lange/Karin Wehmeyer: Jugendarbeit im Takt einer beschleunigten Gesellschaft. Veränderte Bedingungen des Heranwachsens als Herausforderung. Weinheim 2014, 204 S., 24,95 Euro, ISBN 978-3-7799-1119-7

Information und Bestellung