16. August 2013

Publikation: Grundechtereport 2013

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Menschenrechte, Publikationen

Erneut hat ein Team von Autor/innen einen »alternativen Verfassungsschutzbericht« zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland erstellt. Die Themen des diesjährigen Reports reichen von der menschenunwürdigen Unterbringung im Strafvollzug, dem Einsatz von Staatstrojanern, der Überwachung von Demonstrierenden durch Drohnen, über Abschiebungen in Staaten, in denen Folter praktiziert wird, bis hin zum eingeschränkten Adoptionsrecht der Lebenspartner. Ein wiederkehrendes Thema ist das bedrohte Recht auf informationelle Selbstbestimmung.

Müller-Heidelberg, Til / Steven, Elke / Pelzer, Marei / Heiming, Martin / Fechner, Heiner / Gössner, Rolf / Engelfried, Ulrich: Grundrechte-Report 2013,  Frankfurt/Main 2013, ca. 240 S., 10,99 Euro, ISBN: 978-3-596-19648-7

Informationen und Bestellung online