12. Oktober 2012

Publikation: Förderratgeber

Kategorie: Fundraising, Organisation/ Kommunikation/ Qualifikation, Vereinsarbeit

Wo gibt es Fördertöpfe für welche Projekte - und wie müssen Anträge formuliert und gestellt werden? Zu solchen Fragen bietet der Förderratgeber in der neuen überarbeiteten Auflage detaillierte Informationen. Zum einen werden grundsätzliche Hinweise zur Antragstellung, zu Kosten- und Finanzierungsplänen oder zu typischen Fehlerquellen bei Anträgen gegeben. Zum anderen werden neben einer Auswahl von Stiftungen Förderprogramme einzelner Bundesländer, des Bundes und der Europäischen Union vorgestellt. Der Förderratgeber unterstützt Interessierte nicht nur bei der Frage nach dem Wo, sondern vor allem bei dem Wie der Antragstellung und den Voraussetzungen für eine Förderung.

Gerhard und Sabine Schwab: Der Förderratgeber. 2012, 140 S., 15,00 Euro (PDF) oder 19,50 Euro als Broschüre

Information und Bestellung online