03. Februar 2012

Servicestelle Engagement global

Kategorie: Demokratie und Bürgergesellschaft, Eine Welt/ Globalisierung

Im Januar 2012 wurde die neue zentrale Servicestelle für das zivilgesellschaftliche und kommunale Engagement in der Entwicklungspolitik offiziell eröffnet. Die neue Anlaufstelle trägt den Namen »Engagement Global – Service für Entwicklungsinitiativen« und bündelt viele der bisherigen Einrichtungen, Initiativen und Förderprogramme unter einem organisatorischen Dach. Überdies soll die neue Stelle entwicklungspolitisch engagierten Bürger/innen und Organisationen den Zugang zu den zahlreichen entwicklungspolitischen Dienstleistungsangeboten des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung erleichtern. Die Einrichtung der Servicestelle in rein staatlicher Trägerschaft wird von entwicklungspolitischen zivilgesellschaftlichen Organisationen jedoch kritisch gesehen. Der Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) befürchtet vor diesem Hintergrund in der Praxis eine »Verstaatlichung der Entwicklungszusammenarbeit« und fordert eine stärkere Rolle der Zivilgesellschaft als kritische Begleitung der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit.

Mehr Informationen

Presseerklärung des VENRO im Wortlaut (PDF)