19. August 2011

Faire Woche 2011

Kategorie: Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie und Bürgergesellschaft, Kampagnen, Nachhaltige Entwicklung

Die Faire Woche 2011 findet unter dem Motto »Fair ist mehr!« vom 16. bis zum 30. September statt. In diesem Zeitraum steht das Thema Fairer Handel besonders im Mittelpunkt. Bei rund 4.000 Veranstaltungstagen von Weltläden, Aktionsgruppen, Supermärkten, Kantinen und Einzelpersonen informieren sich fast eine Millionen Menschen über den Fairen Handel. Die Faire Woche ist damit die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland. Das Hauptziel der Fairen Woche besteht darin, Verbraucherinnen und Verbraucher vom Fairen Handel zu überzeugen und sie dauerhaft zum Kauf fair gehandelter Produkte zu motivieren. Außerdem bietet die Faire Woche die besondere Gelegenheit, den Fairen Handel und seine Bedeutung für die Menschen in Entwicklungsländern zu erleben: Auf zahlreichen Veranstaltungen sind Produzentenvertreter aus dem Süden zu Gast, die aus erster Hand über ihren Alltag und die Vorteile des Fairen Handels berichten. In einem  Online-Kalender können sich Interessierte einen Überblick über die angebotenen Veranstaltungen verschaffen oder eigene Veranstaltungen anmelden.

Mehr Informationen