05. August 2011

ECCJ: Rechte für Menschen, Regeln für Unternehmen

Kategorie: Europa, Kampagnen, Menschenrechte, Nachhaltige Entwicklung, Umwelt/ Natur/ Energie, Unternehmen und Engagement

Das europäische Netzwerk für rechtlich verbindliche Unternehmensverantwortung (ECCJ) hat Mitte Juli der Europäischen Kommission eine Unterschriftenliste mit über 73.000 Unterschriften von EU-Bürger/innen und 140 europäischen Parlamentsabgeordneten übergeben. Die Übergabe bildete den offiziellen Schlusspunkt der aktuellen Netzwerk-Kampagne »Rechte für Menschen, Regeln für Unternehmen«. Die Petition setzt sich für bessere Richtlinien zur Haftung von Unternehmen bei Menschenrechtsverletzungen, umfassende Berichtspflichten sowie den Zugang zum Recht für Betroffene außerhalb der EU ein. Mit der Übergabe will ECCJ erreichen, dass eine für den Herbst 2011 erwartete EU-Mitteilung zum Thema gesellschaftliche Unternehmensverantwortung auch verbindliche Regelsysteme aufgreift.

Mehr Informationen