05. August 2011

Tatort Stadt: Ideen zur Stadtentwicklung

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Bürgerschaftliches Engagement, Gemeinwesenarbeit/ Quartiersmanagement, Nachhaltige Entwicklung, Wohnen/ Wohnumfeld/ Konsum/ Verkehr

Unter dem Motto »mit MACHEN! Neue Wege für die Beteiligung der Öffentlichkeit« werden neue Ideen und Konzepte gesucht, mit denen Bürger intensiv, dauerhaft und gewinnbringend an Prozessen der Stadtentwicklung beteiligt werden können. Die Bewerber sollen ihre Wettbewerbsbeiträge anhand konkreter Projekte für verschiedene Modellkommunen (»Tatorte«) in Deutschland erarbeiten. Bei den Aufgaben handelt es sich u.a. um die Beteiligung im Rahmen von gesamtstädtischen Entwicklungsplanungen, bei der Umgestaltung von Stadtplätzen und im Zusammenhang mit Quartiers- und Freiraumplanungen. Bewerbungsfrist ist der 15.09.2011.

Mehr Informationen